StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   So Okt 30, 2011 12:25 pm

Amy ging mit den Jungs in die Bar,während die jungs und paar andere Mädchen bier tranker spielte sie damit in dem sie es von der dose raus nahm und es wieder rein schüttelte,dank ihren kräften.Sie aß kekse und sah zu Yuun"Du hast aber echt viele Mädchen eingeladen"sagte sie freundlich und trank nun ein schluck Bier was sie echt kaum super fand im gegenteil ihr wurde übel also bestellte sie normales Wasser und Trank es nun.//Man verdammt schmeckt das eklig //Dachte sie und sah Llyon an"Wie kannst du das nur trinken mir wurde total übel..."sagte sie und paar mädchen fingen schon an zu Wackeln"Wozu sind wir überhaupt hier komm lass singen!"sagte eines der Betrunkjenen mädchen und ging stolpernt zur Bühne was Amy äußerst amüsierte.Sie sah Llyon an und flüstwerte"Sind die mädchen da immer so betrunken wenn ihr sie ruft?? kommt mir zumindest so vor..."flüsterte sie Llyon in das Ohr und grinste belustigt und schaute wieder zum mädchen was nun das Mikrofon gepackt hatte und versuchte zu singen.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
celya

avatar

Alter : 29
Ort : on ALECs Lap ♥
Anmeldedatum : 30.07.11
Anzahl der Beiträge : 1157
Aktivitätspunkte : 5099
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   So Okt 30, 2011 12:40 pm

Naja, man muss sich an den Geshcmack gewöhnen. Ach ja... an deiner Stelle würde ich nicht zu viel mit ihm" Llyon deutete auf Yuun. "zu tun haben. Er ist ein richtiger... Höschengucker. Ein wenig pervers veranlagt, aber er kennt trtozalledem viele Mädels."
Nachdem das Mädchen begann zu singen lachten die Jungs herzzerreißend und tranken immer mehr. "Naja, ich glaube... die Mädels würden wohl kaum sich mit Yuun einlassen, wenn sie nicht besoffen wären xDDD", antwortete Llyon leicht angeschwipst und grinste breit.
Arata saß auf der gegenüberliegenden Seite von llyon, Yuun, Amy und ein paar Mädels. Er beobachtete das Geschehen genau, so zu midnestens könnte man meinen. Doch in Wahrheit beobachtete er nur sie. Die eine, weswegen er sich überhaupt so sehr auf den Abend heute gefreut hatte. Daher bemerkte er nicht, dass sich zwei Mädels an beide Seiten von ihm setzten und sich an ihn herankuschelte. Sie fragten ihn nach seinen Interessen und ob er eine Freundin hätte und wie es dazu käme, dass er ein so starker Magier in seinem Alter sei.
Arata zuckte mit den Schultern, bevor er den Drink von einem der beiden Mädchen annahm und auf Ex austrank. Die mädels jubelten und schmiegten sich noch näher an ihn. //Gott... wie nervig...!//

Nahc gut einer Stunde wurde ihm auch ziemlich schwummrig. Er konnte seine Bewegungen und Reaktionen nicht mehr richtig einschätzen. Die Mädchen waren nicht mehr neben ihm und so taumelte er durch den Raum und setzte sich zu einer anderen Person. EIn Mädchen, dass er kannte und irgendwie wieder nicht. Er war sich unsicher. "Hmmm WO sind denn die anderen alllllleee? ...Seltsaaaaam oder...?" Er sah sich in dem leeren Raum um, wandte sich dem Mädchen wieder zu und lächelte es verträumt an. "Ach... du bist es... Ich habe... dich so lange gesucht... Geh ja nie wieder... von meiner Seite weg, hörst du?!", lallte er ein wenig vor sich hin, zog das Mädchen, wobei er vermutete dass es sich um Amy handelte, an sich und küsste sie leidenschaftlich.

______________________________________________

Made by [size=14]♥My Wuschelpuh♥[/size]

- Abunaikara, yamenasai!! -

xx STAHLKING xx:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Mo Okt 31, 2011 1:58 am

Amy sah ihn an"Als ob ich was mit ihm anfange....tzzz nein danke er kam mir schon von anfang an Macho haft vor"Sagte sie sanft als sie die Mädchehn sah,wurde sie ein fersüchtig und spielte zornig mit der Dose.Dann sah sie das sie sich nur noch mehr an Arata schmiegten weshalb sie einen riesen schluck Bier trank.Nach vielen minuten saß sie alleine auf einem sessel während die anderen rum tranken oder sangen als plötzlich Arata ihr näher kam"Wow Arata du bist betrunken am besten ich bestell dir Wasser"sagte sie doch er legte den Arm um sie und sagte das sie ihm gehören sollte//Was...oh man der ist völlig betrunken alles was er sagt ist ne lüge Amy mach dir bloß keine hoffnung//Dachte sie als Arata sie plötzlich küsste.Sie erwiederte kurz löste dann jedoch den Kuss und gab ihm Wasser"Hier trink das!"sagte sie hecktisch und zwang ihn das wasser zu trinken,sie sah ihn dann an legte seinen Arm weg und schluckte heftig.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
celya

avatar

Alter : 29
Ort : on ALECs Lap ♥
Anmeldedatum : 30.07.11
Anzahl der Beiträge : 1157
Aktivitätspunkte : 5099
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Mo Okt 31, 2011 8:29 am

Als sich Amy von ihm löste, sah er sie erschrocken an. Doch nachdem sie ihm Wasser anbot, drehte er ab. Er schlug es ihr aus der Hand, sodass es am Boden zersplitterte und drückte sie auf das Sofa nieder, sodass sie unter ihm lag. Er bückte sich breitbeinig über sie, kam zu ihr herunter und küsste sie erneut. Diesesmal aber mit mehr Nachdruck. Er fuhr mit seinem Mund an ihr Ohr und knabberte daran, bevor er an ihrem Hals entlang fuhr. Dabei hielt er die gesamte Zeit ihre Arme fest, sodass sie sich nicht wehren konnte.
Langsam fuhr er wieder zu ihren Ohr, jedoch ohne Berührung. Auch ihre Amre ließ er wieder lockerer. "Du wirst nie mir gehören... Ich werde es nicht schaffen, dich an mich zu binden... Das... wird das Einzigste Mal sein, dass ich dir so nahe komme... und das Letzte, Amy...", flüsterte er ihr liese und in einem traurigen Ton zu.
Kurz darauf stieg er von ihr herunter, bevor Llyon und der Rest seiner Clique zur Tür hereinkamen und ihn auf eine neue Runde Alkohol einluden.

______________________________________________

Made by [size=14]♥My Wuschelpuh♥[/size]

- Abunaikara, yamenasai!! -

xx STAHLKING xx:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Mo Okt 31, 2011 9:05 am

Amy sah ihn erschrocken an und schluckte als er sie küsste konnte sie nur nachgeben und erwiederte leicht,als er dann ihrem ohr näher kam und es knabberte kitzelte es fand es jedoch sehr unangenehm.Dann hörte sie ihm zu und bekam leicht tränen.Als er von ihr runter ging sah sie zu boden und hielt ihre tränen zurück was funktionierte//Warum...warum kannst du nicht mein sein?//Dachte sie und ihr herz schlug wie wild das sie es kaum abschalten könnte.Als Llyon kam lächelte sie was jedoch gefälscht war es sich jedoch nicht anmerken lies."Nein danke ich möchte keinen bier ach und...hier ist mein glas ausversehen runtergefallen also passt auf das ihr nicht drauf tritt"sagte sie freundlich und sah heimlich zu Arata//Arata.....//Dachte sie und sah dann wieder zu den jungs und zu Yuun der gerade mit den immernoch betrunkenen mädels reinkam.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
celya

avatar

Alter : 29
Ort : on ALECs Lap ♥
Anmeldedatum : 30.07.11
Anzahl der Beiträge : 1157
Aktivitätspunkte : 5099
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Mo Okt 31, 2011 9:27 am

Llyon setzte sich nach einigen Bier wieder zu Amy und sah sie auffallend verträumt an. Er legte seinen Arm hinter ihr auf die Lehne und beugte sich näher zu ihr. "Morgen... hast du Lust mit mir auf einen kleinen Ausflug ala Llyon?! Würde mich freuen Amy." Charmant, aber ziemlich beschwipst, lächelte er sie an, während diese nur in Aratas Richtung sah. //Die kann mir doch net sagen, dass sie nix für ihn empfindet! Net mit dem Blick...! Boah! Mann! Mir auch egal! Arata lässt eh niemanden an sich ran, von daher...//

______________________________________________

Made by [size=14]♥My Wuschelpuh♥[/size]

- Abunaikara, yamenasai!! -

xx STAHLKING xx:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Mo Okt 31, 2011 9:51 am

Amy lächelte"Ich würde mich ehrlich freuen"sagte sie zu Llyon und strahlte dann bestellte sie nochmal wasser und wartete nun draufsie sah ihn an und lächelte"Ich danke dir das du mich hier her gerufen hast hat ist echt nett ^^ ich würde gerne nochmal zum karaoke mit euch also sag mir mal bescheid wenn ihr wiedermal hier hin kommt"sagte sie freudig und versuchte damit ihre trauer zu überspielen als dann ihr wasser kam tranik sie riesen schlücke und legte es auf den tisch.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
celya

avatar

Alter : 29
Ort : on ALECs Lap ♥
Anmeldedatum : 30.07.11
Anzahl der Beiträge : 1157
Aktivitätspunkte : 5099
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Mo Okt 31, 2011 10:05 am

Wirklich? Du kommst also morgen mit? Das freut mich sehr! Ich verspreche dir, du wirst es net bereuen! ...Und wegen der EInladung Karaoke... Kein Problem! Es aht mich echt glücklich gemacht, dass du heute dabei warst. Ich--", aber Llyon wurde mitten im Satz unterbrochen als eine Feuerkugel, direkt zwischen ihm udn Amy flog und hinter ihnen in der Wand ein Basketball großes Loch hitnerließ. Llyon wandt sich zu Arata um, der herablassend zu ihm sah, aufstand und fluchte: "Sorry Leute, aber mir ist die Laune grad echt vergangen! Ich geh!", bevor er den Raum und somit die Karaokebar zornig verlässt.
Draußen trat er sicherlich zwei Straßen lang eine leere Cola Dose vor sich hin, während er siene Hände in den Hosentaschen vergraben hatte. //Fuck! Hoffentlich hat Llyon nichts bemerkt... Aber ich konnte diese Szene einfahc nicht mkehr länger aushalten! Dieses Geflirte und dann noch... ein Date!! WIe kommt sie nur dazu mit ihm auszugehen, wenn wir eben noch wie wild geknutscht haben?! ...AARGH!!! Bin ja auch slebst Schuld verdammt! Warum muss ich sie auch unbedingt küssen?? Warum... musste ich mich nur an sie erinnern?!//

______________________________________________

Made by [size=14]♥My Wuschelpuh♥[/size]

- Abunaikara, yamenasai!! -

xx STAHLKING xx:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Mo Okt 31, 2011 11:12 am

Amy sah zu Arata hoch//Geh nicht...bitte...//Dachte sie jedoch konnte sie es kaum sagen da sie wusste wie Llyon für sie fühlte sie schluckte"Ich.....geh dann danke für alles aber meine tante macht sich noch sorgen..ciao"Sagte sie und rannte raus sie versuchte Arata aufzuholen jedoch ohne erfolg er war schon weg...dann sah sie traurig zu boden und ging einfach weiter als sie ihren Stein spürte,er war heiß, glühend heiß//Er muss hier irgendwo sein BITTE!!!//Dachte sie und sah sich um da sah sie ihn und rannte auf ihn zu "ARATA!!!"rief sie laut und rannte so schnell sie konnte zu ihm und holte ihn auf"Arata ich...ich weis du denkst bestimmt warum tut sie das warum geht sie mit Llyon aber..ich will ihn nicht verletzen und dich noch weniger!"sagte sie ernst und wollte am liebsten seine hand in ihre nehmen einfach seine nähe spüren wollen.Amy zitterte leicht da ihr Herz so wild klopfte"Arata..."flüsterte sie leise und sah traurig zu boden."Llyon ist dein freund das weis ich und ich weis das wir deswegen nicht zusammen sein können aber....."sie sah ihm in die Augen"Ich hab dich wirklich schon immer seit all den jahren..geliebt"sagte sie sanft und schloss die Augen wobei eine träne floss

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
celya

avatar

Alter : 29
Ort : on ALECs Lap ♥
Anmeldedatum : 30.07.11
Anzahl der Beiträge : 1157
Aktivitätspunkte : 5099
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Mo Okt 31, 2011 11:31 am

Arata hörte plötzlich eine Mädchenstimme seinen Namen schreien und drehte sich überrascht um, als sie Amy entdeckte, die hinter ihm stehen blieb. "Was... willst du?", fragte er veriwrrt und sah von ihr weg, während sie mit ihm redete. Er hörte jedes Wort, auch als sie begann zu flüstern und ihm dabei in die Augen sah. Aber als Amy ihm offenbarte, dass sie ihn lieben würde und dass shcon seit dem sie sich damals begegnet waren, schlug sein Herz so schnell, dass er befürchtete es könnte zerspringen. Erschrocken blickte er ihr ins Gesicht und wischte ihr die Träne weg, die ihr hinabfloss. Wieso musste sie ihm das gerade jetzt sagen?? "Ich... weiß.", antwortete er kurz und sah ihr traurig in die Augen. "Heute, wie damals. ...Verzeih, aber ich ...empfinde nicht dasselbe für dich." Dabei streichelte er ihre Wange und sah voller Schmerz mit blauleuchtenden Augen zur Seite. "Wir ...sehen uns morgen. Schlaf gut." Mit diesen letzten Worten wandte er ihr den Rücken zu und machte sich auf den Weg aufs Schulgelände zurück. WIe gerne hätte er ihr siene wahren Gefühle gesagt. Wie gerne hätte er sie in die Arme genommen und liebkost. ...Das alles war aber unmöglich. Er konnte weder ihr noch Llyon das antun, niemals.

Die Stunden vergingen, in denen er auf seinem Bett lag und die Zimmerdecke begutachtete, während er genüsslich rauchte. //Mein Leben... ist der letzte Schrott!//, dachte er fluchend bevor er irgendwann einschlief und gar nicht mehr mitbekam, dass sein Zimmerpartner, Feandan, erst sehr spät hereingetaumelt kam und sich mit viel Lärm auf dessen Bett fallen ließ.

______________________________________________

Made by [size=14]♥My Wuschelpuh♥[/size]

- Abunaikara, yamenasai!! -

xx STAHLKING xx:
 


Zuletzt von celya am Mo Okt 31, 2011 11:27 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Mo Okt 31, 2011 11:51 am

Amy zitterte als er sagte das er sie nicht liebte.Sie hielt die augen immernoch geschlossen und öffnete sie erst minuten später.Als sie die Augen öfnette war er weg und der himmel war etwas dunkler geworden.Amy ging nun zu ihrer tante wo sie sich bei ihrer Tante ausheulte sie konnte es kaum glauben"Ach Amy hör auf zu weinen ich weis du liebst ihn aber das ändert sich!""NEIN! nichts ändert sich ich werde ihn für immer lieben,ich hab diesen stein nicht umsonst immer bei mir!!"sie rannte in ihr Zimmer und legte sich mit kopfschmerzen auf ihr bett.Sie nahm ihre Wasserflasche unter ihrem Bett heraus und trank öfters.Dann nahm sie bier aus der Küche und setzte sich wieder auf das bett in ihrem Zimmer.Sie trank mehrmals hintereinander und weinte auch dabei.Ihre Tante war traurig darüber sie so zu sehen lies sie jedoch lieber inruhe.Während Amy trank kamen immer wieder seine worte in ihren Kopf//Verzeih, aber ich ...empfinde nicht dasselbe für dich//sagte Aratas stimme in ihren gedanken und sie warf die Bierflasche gegend die Wand "WARUM?!"schrie sie und legte sich hin,dann war sie erschöpft und schlief nun ein.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
celya

avatar

Alter : 29
Ort : on ALECs Lap ♥
Anmeldedatum : 30.07.11
Anzahl der Beiträge : 1157
Aktivitätspunkte : 5099
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Mo Okt 31, 2011 11:43 pm

Am nächsten Morgen - Kurz vor Unterrichtsbeginn

Feandan und Arata gingen gemeinsam zu ihrem Klassenraum. Unterwegs trafen sie den Rest der CLique, die ziemlich übermüdet und ausgelaugt aussah. Arata war zwar nich einmal halb so betrunken gewesen, wie der Rest es allen Anscheins nahc war, allerdings ging es ihm auch richtig schrecklich. Er konnte die Nacht kaum schlafen, da ständig Amys Gesicht und Worte in seinen Ohren klangen und vor seinen AUgen auftauchten.
Betrübt betrat er als erstes den Klassenraum, allerdings nahm er niemanden war. Nicht einmal die Person, mit der er nun sehr heftig zusammenstieß, sodass er rücklings zu Boden fiel. Alle möglichen Mitshcüler erschraken und wirkten beängstigt, da sie einen shclimmen Ausraster vermuteten, doch dieser bleib aus. Kein böser Blick, kein Kommentar, nicht einmal eine kleine Flamme ließ Arata von sich. Stattdessen stand er wortlos auf und ging zu seinem Tisch, an den er sich setzte und mit seinen hellblauen Augen aus dem Fenster sah. Es regnete in Strömen. //Irgendwie Ironie... Genauso wie das Wetter würde ich jetzt am liebsten auch einfach losheulen... =_= //
Feandan und die anderen sahen sich verwirrt an, als sie Arata so reagieren sahen und sorgten sich ein wenig. "Kann es sein, dass er seine blaue AUgenfarbe shcon ziemlich lange heute hat??", flüsterte Llyon leise in die Runde, woraufhin alle nickten. "Seit dem Aufwachen ist er so drauf... Still, reagiert auf nichts und... seine Augenfarbe ändert sich kein Stück mehr... Die ganze Zeit diese "Ich bin traurig/betrübt"-Augenfarbe... Aber wenn ich ihn frage, was los ist, dann kommt einfach nur ein: "Nichts. Alles okay." -__- Mensch, das geht mir echt auf die Nerven! Ich meine, wozu sind wir Freunde, wenn er mit uns nicht über seine Probleme redet??", furh Feandan fort und wirkte enttäuscht von Aratas Verhalten. Nun nickte Llyon heftig, als ihm ein Geistesblitz kam, den er aber nicht lautaussprach. //Wenn ich mich recht erinnere, dann ist Amy... kurz nahc ihm aus der Karaokebar verschwunden... Kann es sein, dass es damit zusammenhängt? ...Aber was könnte passiert sein, dass der stakre und ignorante Arata soooooo betrübt ist??? Ô__o Es entstehen gerade seeeeeeeeehr viele Fragen!! ...Was ist zwischen den beiden vorgefallen?! AH! Vielleicht hat er ihr seine Liebe gestanden und einen Korb bekommen?! XDD Arataaaaa liebe gestehen, ich glaube mein Schwein pfeifft! HAHAHAHAHAHAHHAHA XDDD Nieeeee und nimmer! XD ......Aber ernsthaft, was... könnte der Grund für seine Laune sein??//

______________________________________________

Made by [size=14]♥My Wuschelpuh♥[/size]

- Abunaikara, yamenasai!! -

xx STAHLKING xx:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Di Nov 01, 2011 4:20 am

Amy sah wie Arata fiel und sah besorgt zu ihm.Ihm ging es jedoch gut weshalb sie sich einfach auf ihren platz setzte,sie hatte etwas Kopfschmerzen wegen dem Ganzem Bier den sie vor depression getrunken hatte und hörte den anderen zu//Seine Augenfarbe hat sich nicht geändert?? das wundert mich warum...war er denn betrübt hat er etwa doch gefühle für mich?//Dachte sie und hielt den stein der in ihrer hosentasche war fest.Der regen war wirklich schrecklich und dazu auch noch der heftige wind.Amy sah zu ihrem Herz bild und dann zur tafel,sie überlegte ob sie sich nicht doch irrte und er vielleicht nichts für sie fühlte? oder hatte er auch einen traurigen blick als er sagte das er sie nicht liebte immerhin hatte sie die augen geschlossen.Hoffnungslos zeriss sie das gemalte feuer-wasser herz und warf es in den Müll.Dann sah sie zu Llyon,sie wollte ihm nicht weh tun und wusste das sie deswegen lieber aufhören sollte so oft an ihn zu denken doch wie sollte sie ? immerhin hat sie seit den ganzen jahren ihn geliebt, immer von ihm geträumt ,immer diesen stein bei sich in der hoffnung das irgendwann Arata da raus kommen würde.Nur für ihn kam sie doch überhaupt zu dieser schule.Alles in ihrem leben hatte durch Arata einen sinn,sie hätte nie diese schule gewollt wenn er nicht gewesen wäre und jetzt? jetzt traf sie ihn und was ist?, sie muss ihn wie einen fremden behandeln den sie noch nie kannte.Dies war für Amy schon schwer genug wie sollte sie dann aufhören ihn zu lieben?...nein ihre Tante hat unrecht NIE wird sie einen anderen lieben können....wirklich nie......

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
celya

avatar

Alter : 29
Ort : on ALECs Lap ♥
Anmeldedatum : 30.07.11
Anzahl der Beiträge : 1157
Aktivitätspunkte : 5099
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Di Nov 01, 2011 8:35 pm

Llyon und der Rest der Clique setzten sich auf ihre Plätze. Llyon musterte Amy und erkannte, dass sie sich mit irgendetwas beschäftigte, da ihr Gesichtsausdruck sehr aufgewühlt schien. Er seufzte, sah wieder zu Arata und seufzte erneut. "Uhm Amy... unsere Verabredung nach der Schule steht doch noch, nicht wahr?! Also ich würde sagen, dass wir uns am besten gleich am Café Eden treffen und von dort aus dann weitergehen, einverstanden?!" Er lächelte sie dabei vergnügt an. //Egal, was zwischen euch passiert ist... SO kann ich es jedenfalls nicht stehen lassen!//

In der nächsten Pause hatte er Arata um ein Gespräch utner vier Augen gebeten, der ihm mit seinem trübsinnigen Blick folgte.
"Ara~ Ich möchte heute unbedingt etwas für Amy kaufen. Aber ich weiß nicht was... >.< Meinst du, dass du dir nahc der Schule Zeit für mich nehmen kannst??" Mit seinem niedlichen Dackelblick sah er zu Arata, der mit kurzem Nicken einwilligte und seine blauen Augen zur Seite richtete. //YESS!!//, dachte Llyon kurz mit einem innerlichen Luftsprung, erklärte, dass er am Café Eden auf ihn warten würde und dass er ja pünktlich auftauchen solle.

Mit einem guten Gefühl im Magen lief der restliche Tag ganz normal weiter. Als das Ende der letzten Shculstunde angekündigt wurde, stand Llyon auf, zwinkerte Amy zu, als er sagte er würde sich schonmal auf den Weg machen und ging shcnell aus dem Klassenzimmer. Jedoch ging er nicht zu dem Treffpunkt. Er lief sofort in die Bibliothek, um sich einige Schulmaterialien geben zu lassen und danach sforot in sein Zimmer.
Dort angekommen shclug er die Bücher auf, legte sich dabei bachlinks aufs Bett und knabberte einige Salzstangen, während er büffelte. //Wenn ich mein erstes Date shcon für diesen Trottel opfer, hoffe ich wenigstens, dass die beiden ihre Auseinandersetzung klären können!! So! Und nun ran an den Speck!//

Nur wenig später lief Arata mit den Gedanken an Amys trauriges Gesicht zum Café. Doch Llyon war nicht da, was ihn sehr wunderte. Allerdings traf er jemand anderes dort: Amy. Erschrocken starrte er sie mit weitaufgerissenen Augen und rotangelaufenen Wangen an. "W-was machst du denn hier??", bracht er unsicher hervor, obwohl er nahc ihrem ersten Satz shcon ahnte, was los war. //Llyon!! Was soll der Scheiß?!// Arata seufzte und sah seitlich in das Café hinein. "Naja, ...um ehrlich zu sein, bat mich Llyon in letzter Sekunde darum. Ihm war was Wichtiges dazwischen gekommen. ...Ich weiß, das klingt jetzt sehr blöd und wnen du keine Lust mehr hast, kann ich das gut verstehen. Aber wenn ich schon hier bin... und du auch... möchtest du vielleicht etwas mit mir unternehmen? ...Aber ich bin nicht so eine gute Gesellschaft, wie Llyon, sage ich gleich vorweg." Verlegen trat er unauffälig von einem Fuß auf den anderen verkrampfte seinen ganzen Körper.

______________________________________________

Made by [size=14]♥My Wuschelpuh♥[/size]

- Abunaikara, yamenasai!! -

xx STAHLKING xx:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Mi Nov 02, 2011 3:36 am

Amy sah ihn an"Klar läuft er!"sagte sie ernst und lachte.Dann als Llyon nach schulschluss ihr zu zwinkerte und dann ging saß sie noch eine kurze weile im klassenzimmer ging dann jedoch raus.In ihrem zimmer bei ihrer Tante zog sie sich für das Date schön an und ging nun richtung cafe,ungeduldig wartete sie da er schon 5 minuten zu spät kam.Als Arata sie plötzlich ansprach sah sie ihn schockiert an"W-was hat das zu bedeuten weil er nicht kann,bist..du gekommen?"fragte sie neugierig und sah zum Cafe"Es ist mir eigentlich egal ob du so bist wie Llyon oder du selbst,mit dir.....macht es bestimmt auch spaß"sagte sie und ging schonmal in das Cafe und suchte einen Tisch,als sie dann einen fand setzte sie sich hin und wartete//Oh mein gott was was hat das zu bedeuten ich hab jetzt....ein date mit Arata! O.O//Dachte sie schockiert und zitterte leicht vor nervosität.Sie sah ihm in die Augen//Er hat immernoch die selbe augenfarbe.....//Dachte sie während sie die speisekarte nahm"jetzt nochmal damit ich es genauer verstehe...du bist hier weil Lllyon was dazwischen gekommen ist ? warum fragt er eigentlich...dich? nicht das ich was gegen dich hätte nein im gegenteil,jedoch wundert es mich..."sagte sie und blätterte in der karte herum.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
celya

avatar

Alter : 29
Ort : on ALECs Lap ♥
Anmeldedatum : 30.07.11
Anzahl der Beiträge : 1157
Aktivitätspunkte : 5099
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Mi Nov 02, 2011 9:50 am

Arata lief Amy ins Cafe nach und setzte sich zu ihr, während er ebenfalls die Speisekarte studierte. Als sie ihn erneut nahc Llyon fragte, schloss er kurz die Augen, bevor er sie mit seinen blauen Augen fixierte. "Naja, es war anscheinend so, dass ich der Erste war, der ihm über den Weg lief. Daher fragte er mich.. Ich weiß allerdings nicht, warum er dich versetzte oder für was. Da ich mir ziemlich sicher war, dass er alles andere vershcieben und absagen würde, damit er ja nicht eure Verabredung verpassen würde." Seine Augenfarbe flimmerte leicht violett, doch blieb am Schluss bei einem Blau. Er wusste, warum Llyon das machte und er wusste auch wieviel Amy ihm mittlerweile shcon bedeutete. Diese letzte Tatsache jedoch machte ihn leicht gereizt. Aber die Tatsache, dass er Amy niemals seine Gefühle sagen dürfte, obwohl sie die selben Gefühle füreinander empfanden, übermannte seine Wut mit Traurigkeit.
Er seufzte kurz. "Lass uns nicht weiter auf das Thema eingehen und... genießen lieber unser D-A-T-E, einverstanden My Lady?!" Belustigt zwinkerte er ihr zu und deutete einem Kellner an vorbei zu kommen. "Also ich hätte gerne einen Espresso und die Dame eine Latte." Frech grinste er zu Amy und begann zu lachen, als er ihren gesichtsausdruck sah. "Nein. Ich muss mich korrigieren. Beide Espresso, danke."
Arata sah seine Begleitung lächelnd an, jedoch immer noch mit den blauleuchtenden Augen. "Ich hoffe das war okay. ...Da wir ja ein Date haben, dachte ich, ich ergreif mal einfahc die Initiative. Allerdings... kann ich dem Kellner noch sagen, dass wir uns (wieder) umentschieden haben." Er legte zärtlich seine Hand auf ihre und sah ihr tief in die Augen, sodass sich seine AUgenfarbe blitzschnell zu einem strahlenden Bernstein veränderte. Jedoch bemerkte er nicht, was er tat und wie er reagierte. Für ihn war in jenem Moment alles außer Amy nicht mehr wirklich exisitent.
Als der Kellner mit ihren getränken zurückkam, zuckte Arata erschrocken zusammen, zog seine Hand zurück und seine Augenfarbe wurde wieder blau. //Reiß dich zusammen Arata, bevor sie noch etwas mitbekommt!! >.< //

______________________________________________

Made by [size=14]♥My Wuschelpuh♥[/size]

- Abunaikara, yamenasai!! -

xx STAHLKING xx:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Mi Nov 02, 2011 10:15 am

Amy sah zu ihm"Ich weis auch nicht warum er das macht vor allem weil er mir zugezwinkert hatte na ja was solls du hast recht wir sollten unser "date" genießen.."sagte sie und als er für sie latte bestellte sah sie ihn komisch an weshalb er dann ein auch für sie ein Expresso bestellte"ach natürlich ist es ok ich hab nichts dagegen wenn du für mich bestellst..."sie lachte als sie sein lächeln sah"Weist du arata du lächelst zwar selten aber umso schöner ist es wenn du es tust weil es dann so ungewohnt ist und es mich nur noch glücklicher macht"sagte sie lächelnt und atmete tief ein und aus da sie das gefühl hatte kaum reden zu können,sie lehnte sich locker an ihren stuhl.Als er dann tief in ihre augen sah und mit seinen weichen und warmen händen ihre Hand sanft berührte,sah sie ihm auch tief in die Augen//Bernstein...seine augenfarbe hat sich geändert....was es wohl bedeutet//Dachte sie und war so konzentriert ihn anzusehen das sie,genau wie arata,zusammenzuckte"Danke sehr"sagte sie und nahm ihren expresso"Arata wenn du mir erlau8ben würdest dir paar fragen zu stellen...ich habe nähmlich so eine neugier wie dein neues ich ist"sagte sie und sah ihn leicht traurig aber auch bittent an.Dann nahm sie einen kleinen schluck vom expresso"Uh heiß"sagte sie hektisch und nahm wasser von ihrer tasche raus und trank riesen schlücke.Als sie dann die Flasche wieder weg packte sah sie Arata an"Gehst du eigentlich oft in cafes oder restaurants?"fragte sie freundlich und wischte mit ihrer serviette leicht ihre nassen lippen ab.Sie sah ihn neugierig und lächelnt an,endlich sah sie ihn sich mal genauer an und merkte das er muskulös war und sehr gutaussehend,seine stellung hat sich deutlich geändert sie ist locker aber auch etwas angespannt,anders als früher na ja da waren sie ja auch kinder.Sie lachte über sich selbst warum hatte sie eigentlich gedacht das er genau so wäre wie damals.Als kind ist man doch automatisch anders ,warum war sie dann so enttäuscht? immerhin ist sie selber auch nicht die selbe.Dann riss sie sich aus den gedanken und sah Arata.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
celya

avatar

Alter : 29
Ort : on ALECs Lap ♥
Anmeldedatum : 30.07.11
Anzahl der Beiträge : 1157
Aktivitätspunkte : 5099
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Mi Nov 02, 2011 11:24 am

"Mein neues Ich? ...Du willst die Gründe dafür erfahren? Tja, das tut mir leid, aber diesen Wunsch kann ich dir nicht erfüllen, da es... etwas ist, dass ich niemandem verraten werde, der verrückt nahc mir ist." Er lachte amüsiert und zwinkerte ihr dabei verspielt zu. "Nein, im Ernst... Es ist keine shcöne Geschichte und... ich denke nur ungern daran zurück... Allerdings hat mich dieses Erlebnis geprägt und... ich habe gelernt mich nicht arg zu sehr mit anderen anzufreunden... Eigentlich wollte ich keine Freunde, als ich auf die Schule kam, aber Llyon, Dan, Yuun und Gumi... sie alle waren wohl irgendwie anderer Meinung. ...und dass ich dich auch noch hier treffe... ist shconf ast Ironie des Schicksals, da ich dich nachdem ich meine Magie einsetzte um dich zu shcützen, mir schwor, dich niemals in diese magische Welt hineinzuziehen. ...Wer konnte ahnen, dass in dir auch eine magische Ader fließt. Und noch dazu Wasser! ...Wenn ich das nächste Mal Ammok laufe und du stark genug bist, kannst du ja mal versuchen mich zur Besinnung zu bringen." Er beugte sich nun weit über den Tisch, sodass sie nur wenige Zintimeter von einander trennten. "Am liebsten wäre mir natürlich mit einem Kuss.", fuhr er mit verführerischer Stimme fort, bevor er lachte und sich zurück in seinen Stuhl warf, die hellblauen Augen nur auf Amy gewandt.

______________________________________________

Made by [size=14]♥My Wuschelpuh♥[/size]

- Abunaikara, yamenasai!! -

xx STAHLKING xx:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Mi Nov 02, 2011 11:48 am

Sayuri sah ihn mitleident an"Man kann nicht ohne freunde leben,man muss sie haben weil sie jemanden helfen im leben weiter zu kommen zum beispiel bei deinem ausraster haben sie dir geholfen...ohne freunde...wer weis wie du wärst"Sie sah ihn mit großen augen an und schluckte//Er hat geschworen mich zu schützen?......ich glaube ich kipp um//Dachte sie und sah zu ihrem Expresso "Ich muss erstmal lernen mit meinen Kräften besser umzugehen,dann helfe ich dir LIEBEND gern wenn du wieder mal ausrastest,ach und eigentlich hab ich es auch erst neu erfahren dank einem arzt ich wollte nicht zur Magie schule als...."sie nahm seinen stein raus den er ihr geschenkt hatte und zeigte es ihm"als ich erfuhr das du dort bist...das heisst ich bin nur in der Schule gewesen um dich zu finden deswegen hatte ich dich,als Llyon dich mir vorstellte dich so geschockt angesehen,ich hätte nähmlich nie gedacht das du es sein würdest...."Sagte sie lächelnt und lachte dann hinterher noch."Ich dachte du wärst wie damals aber gerade hab ich nachgedacht und ich bin bescheuert warum dachte ich das ein Kindergarten kind genau gleich sein würde...so verrückt genau wie ich....ich bin auch nicht die selbe"sie sah zum Stein"Ich war so verrückt nach dir das ich immer als ich zwischen 4-8 jahren war in diesen stein geguckt in der hoffnung das du kommen würdest"Sie lachte über sich da sie daran dachte"Man war ich Naiv..."sie sah zu ihm und schluckte als er ihr näher kam"E-e.ein Kuss?"fragte sie und dachte er würde sie küssen als er sich wieder zurück setzte //Beruhig dich Amy ganz ruhig!//Dachte sie ernst und lächelte ihm sanft zu.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
celya

avatar

Alter : 29
Ort : on ALECs Lap ♥
Anmeldedatum : 30.07.11
Anzahl der Beiträge : 1157
Aktivitätspunkte : 5099
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Mi Nov 02, 2011 12:23 pm

Arata musterte Amy und grinste sie freudig an. Er holte seine Geldbörs raus, klatschte einen 10 Dollar schein auf den Tisch, schnappte sich Amys Handgelenk und rannte mit irh aus dem Cafe. "SO! Ich habe jetzt Lust auf Achterbahn!! Nicht so lahm, beeil dich! Das Wetter sollten wir genießen, solange es noch hält!"
Sie rannten eine halbe Stunde bis sie vor dem Freizeitpark ankamen und sich EIntritt verschafften. "Weißt du, ...seitdem ich auf der Schule bin und weiß, dass es diesen park hier gibt, war ich nicht einmal hier. Kannst du auch erraten warum?" Er schaute sie erwartend an und schloss lächelnd seine Hand um ihre. "Ich wollte... das Erste Mal hier ...nur mit dir verbringen! ...LOS! Ich brenne drauf wirklich alles mit dir abzuklappern!"
Wie ein Kleinkind lächelte er und wie ein verliebter Erwachsener bewgte er sich. Arata fühlte sich das erste Mal seit langem wieder richtig wohl in seiner Haut, sodass er jede traurige Gedanken vorerst beiseite shcob, sodass seine Augenfarbe nun die goldglänzenden Bernsteinfarbe aufnahm, die erhalten bleiben sollte, bis ihr Date vorbei gehen würde.

______________________________________________

Made by [size=14]♥My Wuschelpuh♥[/size]

- Abunaikara, yamenasai!! -

xx STAHLKING xx:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Mi Nov 02, 2011 12:35 pm

Amy sah schockiert zu ihm als sie mit ihm rannte"Ich steh zwar auf Achterbahnen aber... wie kommst du jetzt denn drauf und sah sich, als sie ankamen , den riesen freizeitpark an"Wow das ist echt cool"Sagte sie und ging mit ihm rennent rein.Als er dann ihre Hand nahm lachte sie und sah ihn an//Das macht mich so glücklich...//Dachte sie und zog ihn zu einer großen Holzachterbahn"Wie ist es mit dieser?"Fragte sie adrenalinlustig und lachte glücklich"Dieser freizeitpark ist wirklich voll mit gefährlichen dingern ^^ gott wie mich das freut mit dir hier zu sein"Sagte sie zu Arata gewand und zog ihn mit zur schlange der Holzachterbahn.//Man ist die lang :-S//Dachte sie und verschrenkte die Arme"Toll jetzt müssen wir echt lange warten!"sagte sie mit einer gefälschten beleidigten Miene und lehnte ihren kopf an seine Schulter.Dann hob sie sie wieder und steckte ihren Stein in ihre Tasche damit es nicht verloren ging.Aufgeregt sah sie nach vorne jedoch war die schlange immernoch lang und sie sah zu boden"Hast du eine idee wo wir hinsollten solange hier so eine lange schlange ist?"fragte sie und sah in seine Augen die wieder die farbe Bernstein hatten.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
celya

avatar

Alter : 29
Ort : on ALECs Lap ♥
Anmeldedatum : 30.07.11
Anzahl der Beiträge : 1157
Aktivitätspunkte : 5099
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Do Nov 03, 2011 2:00 am

"Wo wir hinsollten? ... Wie wäre es erstmal mit der Vulkanachterbahn dahinten. Ich hab gehört, dass es eine Wasserachterbahn mit Gruseleffeckt sein soll. Und im Notrfall, falls die Shclange dort auch zu lange ist, mach ich den Leuten wortwörtlich Feuer unterm Hintern damit sie uns entweder vor lassen oder sich beeilen. ...Ich hab nämlich nicht vor den Tag mit dir zu verschwenden. Ich... möchte ihn auskosten bis zum letzten Moment." Dabei kam er ihrem Gesicht wieder sehr nahe und war kurz davor sie zu küssen, doch stattdessen wurde er leicht verlegen und zog sie mit sich zu der anderen Achterbahn. "Ich ...darf ich dich was fragen? ...Zu einem vernünftigen Date gehört doch mindestens ein Kuss nicht wahr? ..." Verlegen sah er zu ihr hinunter, als sie sich in der kleinen Schlange angestellt hatten. "Wäre das in Ordnung, so rein Freundschaftlich, dich ab und an zu küssen...?"

______________________________________________

Made by [size=14]♥My Wuschelpuh♥[/size]

- Abunaikara, yamenasai!! -

xx STAHLKING xx:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Do Nov 03, 2011 2:22 am

Amy hörte ihm zu"Uhhhh mit grusel effeckt...gefällt mir bin einverstanden macht bestimmt sehr viel spaß"sagte sie und lachte"Dies ist eine gute lösung um sich vorzudrengeln...tja das sind die positiven dinge der Kräfte"sagte sie und sah ihn an,als er ihr näher kam sah sie ihn nervös an und als er dann verlegen ihre hand nahm und zur Achterbahn mit ihr lief sah sie zu ihm//Warum.....war er so verlegen vorhin//Dachte sie und sah zu boden dann wurde sie leicht rot und als er fragte ob er sie küssen dürfte sah sie ihn mit riesen großen Augen an"Ich....du.....ja ich ähm.....ja darfst du"sagte Amy nervös und schluckte heftig//Er....will mich küssen//Dachte sie und als sie endlich nicht mehr warten mussten sah sie ihn an und meinte"Los lass uns hier rein"sie setzte sich hin und wartete drauf das Arata sich neben sie setzte //Wir allein ein date und dazu...noch einen kuss//Dachte sie lächelnt und sah wieder zu ihm"Worauf wartest du noch arata?"meinte sie nahm das wasser und bändigte es,das wasser packte Arata wie eine riesen Hand und setzte ihn zu Amy"Endlich!"sagte sie und die bahn fing an zu beginnen

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
celya

avatar

Alter : 29
Ort : on ALECs Lap ♥
Anmeldedatum : 30.07.11
Anzahl der Beiträge : 1157
Aktivitätspunkte : 5099
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Do Nov 03, 2011 9:32 am

Als er von Amy in den Wagon gehievt wurde, war er nicht sonderlich überrascht, jedoch hatte es ihn aus seinen Gedanken gerissen. Die Sicherheitsgute wurden herunter gefahren. Es würde demnahc jeden Moment los gehen. Frech grinste er ihr zu, legte seinen Arm um sie und hauchte ihr ins Ohr: "Habt Dank meine Prinzessin." Kurz darauf drehte er ihr Gesicht zu sich und schenkte ihr einen leidenschaftlichen Kuss, bevor sich der Zug in Bewegung setzte und er seinen Mund, mit einem genüsslichen Lippen lecken, von ihren löste. "Das war Nummer 1. Ich hoffe du machst dich schon seelich und körperlich auf mehrerere dieser und intensiveren Sorten gefasst." Mit einem kurzen Zwinkern zu ihr, wandte er sich ab und nahm seinen Arm wieder zu sich, damit er die Fahrt in vollen Zügen genießen konnte.

______________________________________________

Made by [size=14]♥My Wuschelpuh♥[/size]

- Abunaikara, yamenasai!! -

xx STAHLKING xx:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   Fr Nov 04, 2011 4:33 am

Amy erwiederte Aratas Kuss und als sie sich lösten sah sie ihn an und hörte ihm zu"Ich bin defibnitiv auf mehr als nur einen Kuss bereit glaub mir"Meinte sie frech grinsend und sah dann nach vorn.
Nach der fahrt:
Nach der fahrt war Amy am staunen wie toll diese wasserbahm war,dann sah sie zu Arata"Diese bahn war fantastisch! aber jetzt ab zur Holzachterbahn!"meinte sie und nahm Aratas hand um mit ihm dort hinzugehen.Die schlange war deutlich kürzer und sie rieb sich gegenseitig an den händen"Das wird toll das weis ich!"sagte sie und stand nun wieder normal sie hatte wirklich spaß und das auch noch mit Arata ihre große und wahre liebe.Sie sah ihn an und grinste frech"Du meintest vorhin beim Kuss das wäre die nummer 1 wie viele nummern gibt es denn?"fragte sie und sah ihn scherzend und frech an.Seine Augen waren immer noch Bernstein was sie deutlich glücklich machte,weshalb sie leicht seine Hand nahm und sie dann streichelte.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])   

Nach oben Nach unten
 

Rising Love - Magic within our Souls (Sayuri Sato & Celya [16+])

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» So weich das Herz (Old Souls Spin-Off)
» Magic of Love (Dawn & Vampirmaedchen) [Diskussion]
» Teileanfertigung
» OrangeRX RX3S 3-Axis Flight Stabilizer w/DSM2 DELTA Probelm
» Mein Gn15-Fuhrpark
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kawaii Manga Anime Forum :: 
 :: 
Gesperrte RPG´s
 :: 
Gesperrte RPG´s
-
Gehe zu: