StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
AutorNachricht
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Di Mai 29, 2012 5:45 am

Emily folgte ihm und sah dann wie er die Augen schloss"Seth.."flüsterte sie und legte eine Hand auf seine schulter"sie sind beide bestimmt sehr stolz auf dich..also versuch weiter zu leben..ich glaub nicht das sie wollen das du traurig bleibst"meinte sie auf dem weg nach hause und lies die Hand wieder senken.Als sie ankamen zog sie ihre Jacke aus und hing sie auf,das selbe tat sie bei Seth.Danach zog sie sich gemütliche Sachen an und setzte sich auf das Sofa"setzt dich ruhig Schatz...du musst sehr erschöpft sein..." sie sah zum Bildschirm des Fernsehers.Sie hasste es,wenn niemand was zu reden hatte doch was sollte sie schon sagen ? immerhin kommen sie von der Beerdigung

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yuki

avatar

Alter : 29
Ort : in meinen Traumwelten
Anmeldedatum : 14.03.10
Anzahl der Beiträge : 327
Aktivitätspunkte : 9263
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Di Mai 29, 2012 6:06 am

Als die beiden zu Hause ankamen, zog sich Seth um. Er zog sich eine Jens mit Gürtel an un daszu ein Langarmshirt, danch zog er sich weider die Schuhe und normale Jacke an. "Ich muss noch zu meinem Vater, du kannst gerne mitkommen.":sagte er noch und wartete darauf wie sie reagieren würde.

(Sollen die jetzt verlobt sien oder ncicht, weil du nix zu der sahe mti den rosending geschriebem hast?)

______________________________________________
Schreibfehler dürft Ihr Behalten :D http://squiby.net/user/Amy_21
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Di Mai 29, 2012 6:14 am

(oh uhm....na ja ich finde das ist noch zu früh ^^ also nein sie sind nur zusammen..nicht verlobt..)

Sie sah ihn an"ja....ich gehe mit aber..bitte krieg dich eion ich weis zwar das alles seine schuld ist aber trotzdem..."sie stand dann auf und nahm sich ihre Jacke"dann lass mal los..."gab sie noch vobn sich bevor sie die tür schloss und mit Seth auf dem weg zum Gefängnis ging//Ich hoffe er wird ihn nicht schlagen oder so....dann wird doch alles nicht besser..aber na ja dafür bin ich ja daa//Dachte sie und ging still neben ihm her

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yuki

avatar

Alter : 29
Ort : in meinen Traumwelten
Anmeldedatum : 14.03.10
Anzahl der Beiträge : 327
Aktivitätspunkte : 9263
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Di Mai 29, 2012 6:30 am

(oky^^ )

Die beiden liefen eine weilchen, bis sie ankamen. Seth meldete sich an und wartete mit Emily im Besucherraum. Nach 5 Minuten wurd sien vater herein gefürt und zum Tisch, an dem sie saßen. "Hallo Vater.", sagte Seth und blickte ihn nur kurz an. Sein blick galt ehr auf seine Hände, die auf seinem Schoss zu fausten geballt waren. "Hi mein Junge, wer ist denn das hübche Mädchen an deiner Seite?":fragte er und Seth antwortete zögerlich wer sie war.
"Oh verstehe. Ihr werde sicher ein schöhnes Paar mal werden.":gab der Vater nur zurück.
"Das ist unwichtig, deswegen bin ich nicht hir.:"antwortete Seth leicht wütend und hatte damit zu kömpfen nicht auf ihn los zu gehen. "Mutter ist tot.":sagte er dann, wärend ihm wieder tränen kam.

______________________________________________
Schreibfehler dürft Ihr Behalten :D http://squiby.net/user/Amy_21
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Di Mai 29, 2012 6:47 am

Emily sah zu Seth Vater hoch und bemerkte das er nicht gerade syphatisch wirkte.Er wirte eher pervers und geldgierig,als dann Seth anfing zu weinen wischte sie die tränen weg und sah seinen Vater an"hören sie.....es ist wirklich schlimm eine Mutter zu verlieren.. vor allem wenn der eigene Vater im Gefängnis sitzt und jetzt seit Jahren sogar genauso aussieht...normalerweise sieht man Enttäuschung oder überhaupt trauer im Gesicht aber bei ihnen sieht man NICHTS"Emily knallte ihre Hand auf den tisch und stand auf "verdammt ihre frau ist gestorben und sie sitzen einfach nur tränen los da wie können sie nur so herzlos sein ! Seth ihr Sohn,stirbt fast vor trauer und sie haben noch Nichtmal Enttäuschung sie sind genau der selbe Arschloch wie damals!"schrie sie.Als sie geendet hatte war sie über ihre Worte geschockt,doch sie konnte sich nicht mehr halten.Sie hasste Leute die herzlos waren und deren Familie kaum wichtig ist,sie sah Seth Vater leicht angewidert an und sagte mit leicht wütender stimme"sie sind kein Vater.....sie sind kaum ein Vater......Nein sie sind kein Vater,die Aufgabe eines Vaters ist es für die Familie da zu sein und sie zu schützen und genau DAS was SIE getan haben zu verhindern..und zwar jemanden zu töten.....ich weis das sie hier hilflos sind..aber ich erwartete wenigstens etwas trauer in ihren Augen..aber nein..nichts es ist einfach nur leere...schade das heißt ,das Seth wirklich alles von seiner mutter geerbt hat...ich wünschte...sie wären anstelle ihres Sohnes und ihrer Frau gestorben!"damit ging sie Richtung Tür und sagte noch bevor sie die Tür schloss"rede ruhig noch mit ihm...ich warte draußen auf dich.."somit ging sie raus und lehnte sich an die Wand//Gott..das tat gut...Dieser widerliche sack denkt doch kaum an seine Familie..//

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yuki

avatar

Alter : 29
Ort : in meinen Traumwelten
Anmeldedatum : 14.03.10
Anzahl der Beiträge : 327
Aktivitätspunkte : 9263
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Di Mai 29, 2012 11:17 pm

Seth sah auf als Emily anfing zu reden. //Emily...//, dachte er und war erstmal perplext über ihre Reaktion, doch einerseits hatte sie recht. Seth blcikte seiner gelibten nach, eher sich seim Vater zu wante. "Als Kind hatte ich dich überlles gliebt, genau wie Mutter und mein Bruder. Ich habe alles getan, damit du Stolz auf mich bist, aber du warst nie als man dich wirglich brauchte, stadessen haste dich nur um dich selbst gekümmert. Wir hatte auf dich gewartet Jahre lang, aber du bist nie gekommen. Wie so..?": fragte Seth ihn und stand auf, als der Vater meinte er wüsste es selbst nicht und leis sich die Worte des Mädchens ndürch den Kpf gehen. "Es tut mri ja so leid. Ich wünschte ich könnte es wieder gut machen, aber ich weiss nicht wie. Du musst mir nciht verziehen, aber giebt mir wenigstens noch eine Chanse. ich werde in einer Woche entlassen und bisdahin hoffe ich das du mir verzeihen kannst.":sprach der Vater noch bevor Seth den Raum verlies ohne sich umzudrehen. "Ich möchte nach Hause.":meinte er nur zu Emily und lief voraus.

______________________________________________
Schreibfehler dürft Ihr Behalten :D http://squiby.net/user/Amy_21
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Mi Mai 30, 2012 3:34 am

Emily wartete nur kurz,bis Seth dann auch schon draussen war und sagte,das er nach hause wollte"tut mir leid Seth...ich wollte mich eigentlich beruhigen aber,als ich diese leere in seinen Augen sah,anstatt tränen oder sowas da..da konnte ich nicht mehr er war so zum kotzen"meinte sie und sah zu Boden"hat dein Vater eigentlich noch was gesagt?"fragte sie neugierig und sah zu ihm rüber während sie nebeneinander her gingen.Nun waren sie vom Gefängnis draußen und Emily bekam hunger"hey Schatz..sollen wir vielleicht draußen was essen ? dann ist es mal was anderes..eine Abwechslung "meinte sie lächelnd und sah ihm in die Augen,sie konnte leichte tränen in den Augen von Seth erkennen weshalb sie ihn dann umarmte"es ist ok Schatz..wir können jetzt nichts mehr machen..."

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yuki

avatar

Alter : 29
Ort : in meinen Traumwelten
Anmeldedatum : 14.03.10
Anzahl der Beiträge : 327
Aktivitätspunkte : 9263
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Mi Mai 30, 2012 3:59 am

Seth wichte sich die Tränen mit der Hand weg und lächelet Emily an, um sie ncith weiter zu beunruhigen. "Nein es ist nichts und ja können wir gerne machen. Wir haben glaube ich eh nichts mehr im Kühlschrank. Da Kai ja alles immer enn der zu Besuch kommt leer frist.": meinte er und versuchte zu lächeln wie nur möglich. Seth nahm Emilys Hand, als die Umarmung vorbei war. "Komm lass uns Essen gehen ja:":sagte er hinzu und zog sie einfach mit sich mit. Nach ein weilchen kamen sie in eine Imbissbude an und nahmen sich ein freien Platz. Der Jugne blickte sofort über die Speißekarte die ihnen gebracht wurde.

______________________________________________
Schreibfehler dürft Ihr Behalten :D http://squiby.net/user/Amy_21
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Mi Mai 30, 2012 4:06 am

Emily lächelte ihm zu und wurde auch schon mitgezogen.Sie tat dasselbe wie Seth und sah sofort die Speisekarte an,nach paar Minuten wusste sie sofort was sie wollte und wartete bis Seth fertig wäre,als beide fertig waren brachte der Kellner ihnen später die bestellten speisen.Sofort machte sich Emily dran es zu essen"mmmmm köstlich!!!"gab sie von sich und aß weiter dann jedoch sah sie zu Seth"und wie findest du deins ?"fragte sie ihn und sah ihn an während sie mehrere Schlücke Wasser trank und danach mit einer Serviette ihren Mund säuberte.Sie machte eine kurze pause und sah ihn an"worauf hast du danach lust ?..denn ich habe keine lust mehr das wir beide traurig sind lass uns lachen und Spaß haben !!!"

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yuki

avatar

Alter : 29
Ort : in meinen Traumwelten
Anmeldedatum : 14.03.10
Anzahl der Beiträge : 327
Aktivitätspunkte : 9263
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Mi Mai 30, 2012 4:29 am

Seth stocherte ein wenig in seinem Essen rum und sah dabei nur auf den Teller. Ab und an schob er sich schon was in den Mund nur eben langsam. "Ganz gut.":antwortete er ihr auf die Frage wie sein Essen schmeckte und trank auch mal etwas vom Wasser aus seinem Glas. Ihm gingen die Worte seines Vaters dürch den Kopf, das war klar nur wollte er es für sich behalten.
Der Junge blickte auf als seine Freundin ihn erneut ansprach. "Ja von mir aus, dann können wir auch gleichzeitig mit Einkaufen.", meinte er zustimmend. Seth musste überlegen wies weitergehn sollte nach der Schule und in nächster Zeit, bisher bekamen sie das Geld von Emilys Eltern, zum Leben und die Hausmiete samt Strom, aber Seth wollte nicht ewig auf andere Kosten Leben.

______________________________________________
Schreibfehler dürft Ihr Behalten :D http://squiby.net/user/Amy_21
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Mi Mai 30, 2012 4:36 am

Emily bemerkte das ihn was bedrückte und lies ihr essen auf dem Teller um dann ihre Hand auf seine Hand zu tun und diese zu streicheln"Seth.....ich sehe doch das dich etwas bedrückt...was ist es..sag es mir "sagte sie ernst und sah ihn an"einkaufen können wir liebend gerne aber nicht wenn du deprimiert bist sag mir sofort was dich bedrückt Schatz!!!"meinte sie ernst und sah leicht besorgt in seine Augen"..hör zu das mit deinem Vater war wirklich nicht toll ok..aber daran können wir nichts ändern wenn er halt kein guter Vater war..du musst weiter gerade aus schauen Seth und nicht immer in der Vergangenheit ruhen!"sie sah zu Boden und seufzte.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yuki

avatar

Alter : 29
Ort : in meinen Traumwelten
Anmeldedatum : 14.03.10
Anzahl der Beiträge : 327
Aktivitätspunkte : 9263
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Mi Mai 30, 2012 10:13 pm

Seth zog seine Hand zurück, die von Emily gehalten wurde. "Wenn ich sage es ist nichts dann ist nichts oky.",antwortete er laut udn sah Emily mit leicht wütenden Augen an. Er holte kruz Luft und beruhigte sich weider, als er sah das es sie verlezte. "Tut mir leid ich woltet dich nicht anschreien, nur ist es etwas worüber ich nicht reden möchte.",sagte er leise und gab ihr ein Kuss auf die Stirn. "Weisst du eigendlich wie lang noch ungefär die Schule geht? Danch holte Seth sein geld raus und bezhalte, bevor er aufstand. "Ich bin satt, du kannst ruhgi fertig essen. Ich bin mal solang auf der Tolette.",meinte er und ging auch dort hin, obwohl auf seinem Teller noch das meiste drauf lag. Im Raum angekommen kühlte er erstemal sein Gessicht und tat was Jungs eben taten aufem Klo, dabei schlug er auch mal kurz mit der Faust gegen die Wand, bevor er zurück kam und sich die Jacke wieder überzog.

______________________________________________
Schreibfehler dürft Ihr Behalten :D http://squiby.net/user/Amy_21
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Do Mai 31, 2012 5:15 am

Emily sah plötzlich geschockt zu ihm und bekam leicht tränen in die Augen,als er meinte ds er darüber nicht reden möchte nickte sie still und nun hatte sie selber auch keinen Hunger mehr.Also bezahlte sie auch und wartete bis er rauskommen würde.Natürlich bemerkte sie sofort seine Hand die knall rot war,sagte jedoch nichts da sie merkte das er sehr wütend war"geh du ruhig nach hause und ruhe dich aus...ich geh schon einkaufen"bevor er was sagen konnte lief sie weg damit er ihr nicht hinterher kam,sie wollte das er alleine blieb um nochmal richtig nachzu denken und da er die Hausschlüssel hatte brauchte sie ihre nicht zu geben.Als sie beim einkauf laden ankam kaufte sie all das was sie brauchte,nebenbei auch etwas Knabberzeug.Sie war leicht verträumt und dachte an Seth vorhin//Was will er mir denn nicht sagen..und wieso machte es ihn sop wütend ? hat sein Vater etwa ihn bedroht oder vielleicht noch schlimmer??//Vom ganzen nachdenken passte sioe nicht auf und knallte mit den ganzen Einkaufstüten gegen einen Fahrradfahrer"passen sie doch auf verdammt !"schrie dieser und Emily sah ihn an"tut....tut mir leid""das können sie sich ersparen!"schrie er und fuhr dann einfach weiter.Sie nahm die Einkaufstüten vom Boden und sah traurig vor sich hin"...was Hat Seth Vater bloß gesagt ??"fragte sie sich und nun war es dunkel.Der himmel bekam langsam Sterne und Emily versuchte etwas schneller zu sein damit Seth in dieser Situation sich keine sorgen macht und sie dann anschreit wenn sie kommen würde.Sie war nun fast da als es plötzlich anfing zu regnen,auch wenn sie weiter gehen könnte genoss sie den regen und schloss die Augen.Sie weinte dabei,da sie angst hatte das Seth vielleicht wirklich langsam anders sein würde//Was wenn er...so wird wie sein Vater ?? ach niemals !//Dachte sie und öffnete die Augen lächelnd.Emily rannte immer weiter und da sie einen weißen t-shirt anhatte sah man ihren BH durch weshalb sie sich nur noch mehr beeilte.Am ende jedoch kam sie doch noch an und sie klingelte an der Tür "scheiße ich hoffe er ist nicht sauer..."

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yuki

avatar

Alter : 29
Ort : in meinen Traumwelten
Anmeldedatum : 14.03.10
Anzahl der Beiträge : 327
Aktivitätspunkte : 9263
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Fr Jun 01, 2012 3:07 am

Seth blickte ihr nach und ging dann langsam allein nach Hause. Unterwegs dachte er über so eingies nach, wirglich eingies. Aber eines wollte er auf keinen Fall so werden wie sein Vater, trozdem woltle er nicht über alles reden. Warum solle er das tuen, jeder hatt doch etwas worüber er nicht reden möchte. Als er ein einem Spielpatz vorbei kam und ein Kind mit seinem Vater spielen sah, überkam ihn eine alte Erinnerung aus seiner Kindheit. Ne weile blieb er stehen und sah denen zu, wärend er die Bilder von sich udn seim Vater früher im Kopf sah. Nachdem er wieder zu besinnung gekommen war leif er weiter. Zu Hause angekommen enltegte er Jacke und zog sich bis auf die Hosen aus, kurzdarauf shcmiss er sich aufs Bett und starte an die Decke. Als es dunkel wurde und anfing zu Regnen machte er sich so Gedanke über Emily. //Wo bleibt sie?//, dachte er und da klingelte es auch schon. //Sie hatt doch ein Shclüssel, oder sie hatt die Hönde voll.// Er öffnete die Tür und nahm ihr die Tüten ab, diese stellte er zur Seite und zog sie zu sich ins Haus. "Ich hab mir Sorgen gemacht, was ist pasiert?",fragte er leicht froh aber erleichtert.

______________________________________________
Schreibfehler dürft Ihr Behalten :D http://squiby.net/user/Amy_21
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Sa Jun 02, 2012 3:16 am

Emily war erfreut zu sehen das er nicht wütend wurde und nieste"oh nein..ich will nicht krank werden.."sagte sie zu sich und lächelte Seth an"keine sorge es hat nur lange gedauert weil ich aus versehen gegen jemanden gestoßen bin..."dann ging sie hoch und duschte sich,danach zog sie sich an und kam zu ihm runter"ich bin echt erschöpft..."meinte sie und legte sich aufs Sofa,dort pennte sie auch schon sofort ein.Plötzlich bekam sie einen Albtraum Seths Vater hatte einen Messer in der Hand und drohte Seth ihn umzubringen,danach wurde sie von ihm dabei auch noch sexuell belästigt,sie weinte ununterbrochen und bemerkte nicht,das sie auch in echt weinte.Emily zitterte und schrie Seth namen hinter einander dabei immer noch weinend"Seth... Seth...bitte hilf mir !"schrie sie in die Wohnung,während sie träumte.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yuki

avatar

Alter : 29
Ort : in meinen Traumwelten
Anmeldedatum : 14.03.10
Anzahl der Beiträge : 327
Aktivitätspunkte : 9263
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   So Jun 03, 2012 8:38 pm

Seth lächelte ihr erleichtert nach, bis sie auf dem Sofa eingeschlafen war. er deckte sie zu und legte sich ins bett von ihr, doch dann hörte er Emily schrien und schreckte auf. Sofort rannte er die treppen runter und ins Wohnzimmer. Der dunkelhaarige Kniete sich vor das Sofa und rüttelte seine Freundin wach. "Hy Emily, wach es ist alles oky du Träumst nur!", rief er zu ihr und hoffte das sie davon wach wurde. //Ich glaube das war heute alles viel zu viel auf einmal//

______________________________________________
Schreibfehler dürft Ihr Behalten :D http://squiby.net/user/Amy_21
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Mi Jun 06, 2012 5:25 am

Emily wurde geschüttelt von Seths Vater,der in Wirklichkeit natürlich Seth selbst war."Lass mich !"schrie sie und öffnete dann ihre Augen,das erste was sie tat war,sich sofort am die Brust zu fassen,dann sah sie mit tränen in den Augen hoch zu Seth und umarmte ihn"Mein gott Seth ich hatte einen schrecklichen Traum...lass mich bloß nie mehr allein klar ?"fragte sie und zitterte immer noch.Sie löste sich dann ging hoch und Legte sich ,eng an Seth kuschelnd auf das bett mit ihm//Ich will ihn nie mehr verlieren !//

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yuki

avatar

Alter : 29
Ort : in meinen Traumwelten
Anmeldedatum : 14.03.10
Anzahl der Beiträge : 327
Aktivitätspunkte : 9263
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Do Jun 07, 2012 9:46 pm

Seth erwiederte ihre Umarmung und schloss die Augen. "nein das werde ich nie wieder.",sagte er leise bevor sie gemeinsam hochgingen und sich an einander geschmiegt weiter schliefen.
Am nächsten Morgen war Seth früh wach und hatte derweil Frühstück gemacht und die Taschen für die Schule gepackt. Als er mit allem fertig war weckte er sanft Emily mit einem lieblichen Wangenkuss. "Aufwachen.",sagte er leise und strich ihr noch eine Haarsträhne aus dem Gessicht.

______________________________________________
Schreibfehler dürft Ihr Behalten :D http://squiby.net/user/Amy_21
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Do Jun 07, 2012 11:04 pm

Emily wachte auf und lächelte zu Seth"Morgen"gab sie leise von sich und stand auf,ehlich gesagt hatte sie kaum lust auf schule,musste jedoch da sie sonst schlechte noten bekam und dadurch dann auch nicht ihren Abi machen könnte.Sie ahm sich ihre Tasche und sah ne weile Setn an,bis sie stille zwischen ihnen unterbrach"Seth....wird dein Vater eigentlich..entlassen ? oder hat er eine Lebensstrafe ???"fragte sie und bekam eine Gänsehaut.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yuki

avatar

Alter : 29
Ort : in meinen Traumwelten
Anmeldedatum : 14.03.10
Anzahl der Beiträge : 327
Aktivitätspunkte : 9263
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Fr Jun 08, 2012 7:58 am

"Er wird heute entlassen.",antwortete Seth und nham ihr die TAshce ab. "Willst du nicht erst noch Frühstücken.",gab er dann lächelnd und stellte die Tasche weider zu seiner. Er nahm ihre Hand und shcob sie ins BAd. "Beiel dich sonst geh ich ohne dich.",meinte er spaßig und ging schon mal runter und setzte sich an den Küchentisch. //Warum fragt sie mich das? Hatt das was mit dem Traum gestern Nacht zu tuen?//, ging ihm dürch den Kopf und dachte nach.

______________________________________________
Schreibfehler dürft Ihr Behalten :D http://squiby.net/user/Amy_21
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Fr Jun 08, 2012 10:15 am

Emily hatte das Gefühl zu zerbrechen//h..h...Heute ?//Sie schluckte und hörte Seth kaum zu,im gegenteil sie konnte ihn gar nicht hören,dann war sie auch schon alleine im Badezimmer.Sie sah in den Spiegel und entdeckte plötzlich Seth Vater hinter sich,sie drehte sie weinend um und bemerkte dann,das da keiner mehr war"Mein Gott jetzt hab ich auch schon Einbildungen.."sie duschte sich,zog sich an und ging nach unten"Tut mir leid Seth aber...ich habe kein Hunger ich werde nicht frühstücken"sie setzte sich zu ihm an den tisch und lächelte verkrampft.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yuki

avatar

Alter : 29
Ort : in meinen Traumwelten
Anmeldedatum : 14.03.10
Anzahl der Beiträge : 327
Aktivitätspunkte : 9263
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Sa Jun 09, 2012 6:33 am

Seth blickte sie besorgt an und fign alleine an zu Frühstücken, danach räumte er auf und stadn auf. "Wollen wir dann los?";fragte er ruhig und ging lieber nicht auf sie ein, wegen dem ganzen. Denoch machte er sich Sorgen, da sie vor irgendwas oder emand Angst zu haben für das es vielicht kein Grund gab. Mit der Schultasche in der Hand und Emiliy lief er los zur Schule.
Er überlegte ob er den Klassenleher um rat fragen sollte, aufbezug zu Emily.

______________________________________________
Schreibfehler dürft Ihr Behalten :D http://squiby.net/user/Amy_21
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   Sa Jun 16, 2012 2:03 am

Emily war den ganzen Weg lang sehr still,sie gab kein ton von sich und schluckte//Sein Vater...wird heute entlassen...//Als sie oben dann im Klassenraum waren, kam auch schon der Mathelehrer.Sie sah gelangweilt aus dem offenen Fenster und der leichte wind lies ihre haare leicht wehen.Sie sah lächelnd raus als sie plötzlich unter einem Baum seth Vater sah"GEH WEG!!!"schrie sie und ihre Sitznachbarin sah sie komisch an"Alles ok ?""nein da ist Ein mann !!!!"doch als sie wieder raus sah war dort niemand//Wie...wie kann das sein...hab ich mir das alles nur eingebildet ?? VERDAMMT ich habe solche angst vor i9hm das ich halluziniere!!//Dachte sie und der Lehrer sah sie wütend an"Bitte widmen sie sich wieder dem unterricht zu!!!"dann machte er weiter,doch Emily zitterte leicht.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
yuki

avatar

Alter : 29
Ort : in meinen Traumwelten
Anmeldedatum : 14.03.10
Anzahl der Beiträge : 327
Aktivitätspunkte : 9263
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   So Jun 17, 2012 5:13 am

Immerwieder blickte der dunkelhaarige zu seiner Freundin und fragte sich auch was mit ihr los sei. Auch er sah aus dem Fenster aber nahm nichts war, hatte Emily Angstzustände? Anders konnte sich Seth das nicht erklären. Verurteilte Das Mädchen den Vater zu voreillig? Nachdem Unterricht suchte Seth sofort die Hilfe und Rat des Leherers auf. Er schieldert ihm seine lage und hoffte auf guten Rat.

______________________________________________
Schreibfehler dürft Ihr Behalten :D http://squiby.net/user/Amy_21
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
sayuri sato

avatar

Alter : 24
Anmeldedatum : 03.03.11
Anzahl der Beiträge : 1586
Aktivitätspunkte : 7199
Weiblich

BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   So Jun 17, 2012 5:24 am

Emily erhob sich als erste als es klingelte und stürmte raus.Sie ging an die stelle wo sie Seth Vater gesehen hatten und atmete ängstlich"Ich habe ihn genau hier gesehen..."sie lehnte sich an den Baum und kniete nieder so das sie unterm schatten saß und dann einschlief

Traum:
Seth Vater schlug Seth bis aufs geht nicht mehr"Nein hören sie auf"schrie sie und weinte,jedoch war der Mann nicht zu stoppen er war wie immer sehr herzlos"ES REICHT!!"schrie sie dann und dann erst reagierte er auf sie und kam auf sie zu.Sie wurde von ihm gerüttelt"EMILY!!!""Was hören sie auf zu rütteln!!"
Traum ende
"Emily ich bin es !!!"rief ihre neue Freundin Marie und Emily öffnete schockiert ihre Augen"N..n..nur ein Traum...""Emily was erschreckt dich denn so ?...du weist du kannst jederzeit zu mir kommen...""Ja..."sagte emily und lächelte traurig"es ist nichts,ich träume in letzter zeit nur nicht so gut...""Ach und das im unterricht ??""Das....."sie sah zu boden Marie machte sich wirklich sorgen "Emily du kannst es mir erzähl-""Es ist nichts!!"schrie sie und rannte nun weg.Da sowas nicht Emily like war,wusste Marie sofort das hier etwas nicht stimmt.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)   

Nach oben Nach unten
 

Journey of love 16+ (sayuri u. yuki)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Journey X - Steckbriefe
» OrangeRX RX3S 3-Axis Flight Stabilizer w/DSM2 DELTA Probelm
» Mother´s Love - Dragons Nest von Thunderbolt Miniature
» Charakter-Übersicht (Kalos - Journey Y)
» X & Y: The Kalos Journey
Seite 7 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kawaii Manga Anime Forum :: 
 :: 
2er RPG's
 :: 
Romantik/Love
-
Gehe zu: