StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Nisemonogatari

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14613
Weiblich

BeitragThema: Nisemonogatari   So Dez 25, 2011 10:13 am



Nisemonogatari
Genre: Drama, Mystery


Infos zum Anime

• 11 Episoden
• Erscheinungsjahr: 2012
• Vorherstaffel (Bakemonogatari)

Handlung

Willkommen! Wenn euch der Anime Bakemonogatari bekannt vor kommt dann horcht auf, denn Willkommen bei Nisemonogatari, die Fortsetzung der bekannten Light Novel! Die Geschichte spielt ein wenig nach den Ereignissen der Vorstaffel und dreht sich diesmal sogar um die Schwestern des Mainchara´s Koyomi, dem Halbvampir! Vorwissen ist also benötigt!

Screens



______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14613
Weiblich

BeitragThema: Re: Nisemonogatari   Do März 29, 2012 11:51 pm

Auch Pornomono- ehhh Nisemonogatari ist zuende :)

Ja ja... ich hatte mir schon mehr versprochen von der Serie, denn anstatt auf den Mysteryteil von Bakemonogatari einzugehen, wollte die Serie vieeel viel lieber den Fanservice zeigen. Ich habe ja nichts gegen Fanservice und bei Bakemonogatari war ja auch was davon vorhanden aber in Nisemonogatari dreht sich alles nur um die Kurven der Frau und ein bissl Mystery. Karren und Tsukihi, die beiden Schwestern von Haremleader und Halbvampir Koyomi stehen hier irgendwie ein bisschen im Vordergrund, jedenfalls sorgen sie in 2 von 11 Episoden für das Mysteryfeeling im Anime. Natürlich sehen wir auch die anderen Damen aus der vorherigen Staffel, die alle ein wenig Veränderung in ihrem Leben erlebt haben, bzw. einen neuen Style ausprobiert haben. Im trennt scheint gerade wohl das Haare kurz schneiden zu sein o.o

Das Ende des Anime war allerdings schon wieder sehr gut, da auch Koyomi wieder voll aus sich herauskam und eine interessante Anatoginstin auftauchte. Es gab zwar noch einen anderen aber der war mir irgendwie zu langweilig...

Was mir am Anime am meisten gefallen hat, war einfach die Tatsache das Shinobu, das kleine Vampirmädchen von Koyomi, die ihnm damals gebissen hatte, mehr Screentime bekam und vorallem nicht schlechte. Wer die bekannte Szene aus dem Badezimmer kennt wird sie sicher auch ins Herz geschlossen haben. Aus diesem Grund freue ich mich nun noch mehr auf den von Film Kisemonogatari, indem es nur um Shinobu in ihrer erwachsenen Vampirform geht *wuhuu*

Nisemonogatari ist ein sehr leichter Mysertyanime mit viel zu hoher Ecchischiene. Aber für Fans ist er dann doch schon sehenswert :)

8/10 Punkten (da ich einfach ein Fan der Reihe bin xD)

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
 

Nisemonogatari

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kawaii Manga Anime Forum :: 
 :: 
Animes
 :: 
N - R
-
Gehe zu: