StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Bakemonogatari

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14554
Weiblich

BeitragThema: Bakemonogatari   So Feb 21, 2010 1:41 am



Bakemonogatari
Genre: Drama, Gegenwart

Infos zum Anime

• 15 Episoden
• Erscheinungsjahr: 2009 - 2010

Story

Also Koyomi Araragi ist ein normaler Schüler im 3. Jahr der Oberschule, doch eines Nachts wurde er von einem Vampir angefallen und ist seidem selbst einer.
Doch natürlich will er nicht auf ewig die blutliebende und Sonnenlichthassende Person bleiben die er nun ist und geht zu einem Exorzisten namens Meme Oshino.
Dieser schafft es Koyomi ein wenig zu heilen, jedoch hat er noch einige kleine Vampirfähigkeiten.
Doch ein richtiger Vampir ist er nicht mehr.
Als er in der Schule ist und die Treppen hochgeht springt ihn auf einmal ein merkwürdiges Mädchen in seine Arme, doch zu seiner Überraschung ist das Mädchen nur 5 Kilo schwer, und das obwohl sie nach ihrem Aussehen her eigentlich an die 40 Kilo wiegen sollte.
Bei dem Mädchen handelt es sich um Hitagi Senjōgahara, ein reiches Mädchen das wegen einer Krankheit nicht oft in der Schule ist und in sich geschlossen lebt.
Koyomi findet heraus das Hitagi verflucht wurde und deswegen so wenig wiegt, deswegen bringt er sie ebenfalls zu dem Exorsisten um ihr zu helfen.

Nach einer komplizierten Liebesbeziehung trifft Koyomi in jeder Episode auf ein anderes verfluchtes Mädchen und lernt sie besser kennen.


Screens



Fazit
Also ich liebe den Anime er ist einfach genial und witzig xD
Die ganzen Girls im Anime sind wirklich geil und der arme Koyomi spielt seine Rolle als kleiner Halbvampir klasse, eigentlich hab ich den Anime nur gefunden weil meine Favo Sprecher Meme Oshino spricht xDD

Aber für alle die den Anime sehen wollen kann ich nur empfehlen den zu schauen ;P
Also viel Spaß bei

Bakemonogatari

Edited by Yuuhi

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Bakemonogatari   Sa März 13, 2010 3:46 pm

Erstklassiger Anime und einfach nur genial, wer den nicht kennt weiß ehrlich nicht was gute Animes sind
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Bakemonogatari   Do Mai 13, 2010 10:37 pm

Ich kenn denn :DD
Ich muss denn auch noch weiter schaun xd
ahh viele weiter schaun muss xd

aba generell finde ich denn anime hamma
mit denn ganzen mädchen das deer etwas brutal ist xd
einfach klasse :D
Nach oben Nach unten
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14554
Weiblich

BeitragThema: Re: Bakemonogatari   Do Mai 13, 2010 10:46 pm

Jaa die Mädels sind schon hamma... vorallem finde ich es auch toll das fast meine ganzen Favo Synchronsprecher aus Japan den Charas ihre Stimme leihen *_*
Ich liebe das wenn deine FavoSprecher alle in einem Anime sind >.<

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Bakemonogatari   Do Mai 13, 2010 11:09 pm

wie gaiil :DD
also ich habe keine favo sprecher
hmm...
kann daran liegen das ich stimmen zwar liebe aber die synchro sprecher
nicht weiß
haha xd
welche sind denn deine?

Schongar was ich an Bakemonogatari klasse finde zu jeden chara gibts
ein eigenes op das voll gail
Ich kann renai circulation so auswendig singen xd
Nach oben Nach unten
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14554
Weiblich

BeitragThema: Re: Bakemonogatari   Do Mai 13, 2010 11:23 pm

Jaaa die OP sind klasse aus Bakemonogatari mhh mein Favo war das mit der Katze xD

Okay Favosprecher...
Mh also klar sind

Takahiro Sakurai:
Hat z.B Misaki aus Junjou Romantica, Yuri aus Kyo Kara Maoh, Luca aus UraBoku, Suzaku aus Code Geass, Meme aus Bakemonogatari und noch andere gesprochen *_*

Jun Fukuyama:
Hat z.B Hakuren aus 07-Ghost, Lelouch aus Code Geass, Shinra aus Durarara, Greil aus Kuroshitsuji, Lawrence aus Spice and Wolf, Takeshima aus Special A, Tsukumo aus UraBoku und Aido aus Vampire Knight gesprochen *_*

Hiroshi Kamiya:
Hat z.B Otonashi aus Angel Beats, Araragi aus Bakemonogatari, Izaya aus Durarara, Kengo aus Monochrome Faktor, Itoshiki aus Sayonara Zetusbou Sensei gesprochen *_*

Mamiko Noto:
Hat z.B Kazuki aus BH, Kotomi aus Clannad, Fujino aus Kara No Kyoukai, Ai aus Jigoku Shoujo, Sawako aus Kimi Ni Todoke, gesprochen *_*

Yuuichi Nakamura:
Er hat z.B Tomoya aus Clannad, Akira aus Dance in The Vampire Bund, Dotachin aus Durarara, Gray aus Fairy Tail, Tyuu aus Kimi Ni Todoke, Ikuto aus Shugo Chara gesprochen *_*

Hab noch mehr aber das sind meine Favos ;D

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Bakemonogatari   Do Mai 13, 2010 11:43 pm

Uhaa
Yuuichi Nakamura
Hiroshi Kamiya
Takahiro Sakurai
Ihaa die sind soo gaiil die stimmen!! ;D
und von
Mamiko Noto
kenne ich nur sawako so und die is hamma ^^
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Bakemonogatari   Fr Aug 19, 2011 3:24 am

Der Anime ist einfach Toll. *-*
& ich liebe eh Hiroshi Kamiya~ besonders in Durarara. :3 hihihi.

@Isi: Hiroshi Kamiya leit auch noch Trafalgar Law aus One Piece seine Stimme. :]
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Bakemonogatari   Di Feb 28, 2012 4:15 am

Um mal zum Anime zurück zu kommen von den Synchronsprechern weg:

Rote Szene:
Bakemonogatari, "Die Anime-Geistergeschichte" ist vielmehr ein Anime, der weniger von seiner Story lebt, sondern besonders von seinen lebhaften Charakteren, deren schlagfertige und manchmal absurde Dialoge und die gewaltigen Bilder, in denen sie ihren Alltag leben.
Die Charaktere sind selten einfach gestrickt, vielmehr komplex. Jede von ihnen hat eine Geschichte, die Meme Oshino und Araragi Koyomi zu lösen wissen. Ganz alleine Hitagi Senjougahara, die schlagfertige Freundin Koyomi's weiß hinter die Fassade ihres Freundes zu blicken und bringt ihn zur Verlegenheit.

Schwarze Szene:
Bakemonogatari setzt nicht vollständig auf Humor, der nicht willkürlich vorhanden ist, sondern auch auf Psyche und gewisse Romantik. Die eingeblendeten Schrifttafeln, meist mit den Gedanken des Protagonisten, laufen sekundenschnell über den heimischen Bildschirm. Man ist verleitet blitzschnell die Pause-Taste zu drücken oder den Anime erneut anzusehen.

Fazit: Bakemonogatari ist ein ruhmreicher, nachdenklicher Anime. Humor, Dialogwitz, Blut, "Gestalten" und eine Prise Romantik. Ich habe es genossen und verteile 9,6 von 10 Halbvampiren für Bakemonogatari.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bakemonogatari   

Nach oben Nach unten
 

Bakemonogatari

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kawaii Manga Anime Forum :: 
 :: 
Animes
 :: 
A - D
-
Gehe zu: