StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Castle Academy 2er(Kanto und Miko)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9 ... 17  Weiter
AutorNachricht
Kantoranaga

avatar

Alter : 22
Ort : Hmm? wahrscheinlich in Gedanken, dürfte hinkommen xD
Anmeldedatum : 19.02.11
Anzahl der Beiträge : 3933
Aktivitätspunkte : 12306
Männlich

BeitragThema: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   Do Mai 12, 2011 9:52 am

Aria saß in der Welt, die sie sich mit ihrer Mitschülerin Freya teilte am Strand und lächelte auf das wunderschöne Meer hinaus, aus dem ab und zu Delfine empor sprangen und Wale majestätisch ihren Bauch zeigten und Fontänen pussteten. Ihre Genossin hatte sie noch nicht erblickt, doch sie war wahrscheinlich irgendwo am Strand. Es war noch früh vor der Schule und Aria saß dort, weil sie nicht schlafen konnte. Sie konnte nun schon seit längerer Zeit nicht schlafen und saß dann immer am Strand und guckte auf das weite Meer hinaus. Sie liebte es, wenn die blaue und die gelbe Sonne gleichzeitig über dem Meer die Plätze tauschten. Es war ein wunderschönes farbenspiel, was sich Aria wirklich sehr gerne ansah. Dann drehte sie sich um und blickte auf den riesigen Turm, der in die wolken ragte. Das Schachbrettmuster zog sich über den gesamten, wahrscheinlich endlos hohen Turm, aber ihr Blick war schnell wieder auf das Meer gerichtet, sie liebte es, die Marcohaie die auch ab und an dort waren, bei ihren 1 meter hohen Sprüngen zu beobachten oder die Möwen über das Wasser gleiten sehen. Dann ließ sie sich nach hinten in den weichen Sand fallen und gcke in den langsam hell werdenden Himmel. Das licht der gelben Sonne scheinte über ihr gesicht und ihr fröhlicher Blick wurde immer fröhlicher. Es dauerte wahrscheinlich noch etwas bis die Schule losging.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://daybreaker.forumieren.com
Miko
Helferchen

avatar

Alter : 20
Ort : Hier und da.
Anmeldedatum : 07.04.10
Anzahl der Beiträge : 1276
Aktivitätspunkte : 7176
Weiblich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   So Mai 15, 2011 12:51 am

Freya war im Wohnblock, sie getraute sich nicht an den Strand zu gehen, weil ihre Mitbewohnerin schon dort war, mit der sie noch kein einziges Wort gesprochen hatte. Immer war sie ihr aus dem weg gegangen, doch auch als Aria und sie sich zufällig traffen, blieben sie stumm.
Ein kurzer Blickwechsel war manchmal drin, doch dann machten sich die zwei Mädchen auf verschiedene Wege.
Stumm blickte sie aus ihrem Fenster zum Strand hinab. Sie liebte es wie diese wunderschönen Tiere im Wasser spielten, Wasserfontänen machte, aus dem Wasser sprangen, niedliche Laute machen und Freya einfach zum lächeln brachte.
Alles liebte sie daran, am liebsten wäre sie die ganze Zeit im Wasser, doch leider gab es dort die Schule, mit all den unzähligen Wesen, die fiese Gerüchte über sie verbreiteten.
Bei diesem Gedanken verschwand gleich ihr Lächeln und sofort wandte sie sich wieder ihrer arbeit zu.
Gerade bastelte sie eine Kette aus farbigen Muscheln, welche sie an dem endlos langen Strand gefunden hatte. Diese Meeresdinger brachte ihr Lächeln normalerweise immer wieder zurück, doch heute war es anders, denn die Schule hatte wieder angefanden, in einer ganz anderen Welt.

______________________________________________


Ich habe ein offenes Ohr für euch bei Problemen / Ideen / Kriterien. ♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kantoranaga

avatar

Alter : 22
Ort : Hmm? wahrscheinlich in Gedanken, dürfte hinkommen xD
Anmeldedatum : 19.02.11
Anzahl der Beiträge : 3933
Aktivitätspunkte : 12306
Männlich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   So Mai 15, 2011 1:06 am

Aria richtete sich auf, als die blaue Sonne vollkommen verschwand und ging dann langsam Richtung Wohnblock. Sie musste für später noch ihre Sachen packen und machte sich auch etwas sorgen um Freya, da sie normalerweise am Strand gewesen wäre. Sie ging durch eine Art Wald und pflückte von den Bäumen Apfelähnliche Früchte, die eine unglaubliche Süße haben und die sie wirklich sehr gerne aß. Sie nahm ein paar Früchte und wickelte diese in ein großes Blatt, anschließend ging sie weiter. Nach kurzer zeit kam sie aus dem Wald raus und in eine Art Stadt. Diese war natürlich vollkommen leer und sie guckte sich etwas um und fuhr dann mit einem Rad, das da rum stand zum Wohnblock. Der Weg war ebenfalls nicht lang und dann ging sie rein. Sie ging nach oben erst in ihr Zimmer und packte ihre Sachen, ließ sie aber stehen und hatte nur die Früchte in der Hand und sah Freya da stehen und merkte sofort das etwas fehlt. Es war ihr Lächeln und das totz all den Sachen, die sie mochte, die um sie herum waren. Sie ging rein und klopfte dabei an die Tür.
Aria: "Hey Freya, wo hast du dein schönes Lächeln verloren? ich hab dir ein paar Früchte aus dem Wald mitgebracht."

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://daybreaker.forumieren.com
Miko
Helferchen

avatar

Alter : 20
Ort : Hier und da.
Anmeldedatum : 07.04.10
Anzahl der Beiträge : 1276
Aktivitätspunkte : 7176
Weiblich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   So Mai 15, 2011 1:15 am

Freya war tief in ihrer Arbeit versunken und als eine weibliche Stimme erklang fuhr sie hoch. Iritiert und erschrocken blickte sie zu Aria, welche schon wieder kapputte Kleider anhatte.
Sie sprach mit ihr? Nach so vielen Tagen, in denen sie sich begegnet sind, sprach sie heute zum ersten mal mit ihr.
Was genau sie sagen sollte wusste sie nicht, deshalb starrte sie Aria für einen gewissen Zeitraum einfach still an.
Freya blickte zu Boden und lief dann langsam zu ihrer kleinen Statule, welche sie vorher auf ihr reinweisses Himmelbett gelegt hatte, nahm von dort ein Armband aus verschiedenen Steinen und gab diese Aria.
"D-danke für die Früchte, hier als gegenleistung"
Da sie etwas angst hatte Aria zu berühren, hielt sie das Armband noch fest und hielt es ihr entgegen.
"Ich mag die Schule nicht..."

______________________________________________


Ich habe ein offenes Ohr für euch bei Problemen / Ideen / Kriterien. ♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kantoranaga

avatar

Alter : 22
Ort : Hmm? wahrscheinlich in Gedanken, dürfte hinkommen xD
Anmeldedatum : 19.02.11
Anzahl der Beiträge : 3933
Aktivitätspunkte : 12306
Männlich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   So Mai 15, 2011 1:28 am

Aria lächelte Freya an und sah das Amulett an. Dann umschloss sie mit ihren 2 Händen Freyas und zog langsam das Amulett mit einer zug Bewegung weg und machte es sich gleich um den Hals. Dann sah sie Freyas Bedrücktes gesicht.
Aria: "Wenn du probleme mit irgendwem hast, dann kannst du zu mir kommen. Und, wie findest du steht mir die Kette? Wenn ich alleine entscheide ist es ja langweilig. Tut mir Leid für dich, das dich die anderen fertig machen."
Aria war ein sehr mitfühlsam und umarmte dann Freya. Sie konnte einfach nicht in das traurige Gesicht des Mädchens gucken.
Aria: "Wir sind Zimmerkameraden, also falls etwas ist, kannst du zu mir kommen. Ich verspreche es dir."

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://daybreaker.forumieren.com
Miko
Helferchen

avatar

Alter : 20
Ort : Hier und da.
Anmeldedatum : 07.04.10
Anzahl der Beiträge : 1276
Aktivitätspunkte : 7176
Weiblich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   So Mai 15, 2011 1:38 am

(Kanto ein Armband keine Kette xD)

Freya lachte etwas, als sie sah, das Aria das Armband um den Hals legte.
Aria musste einen wirklich dünnen Hals haben, wenn sie es geschafft hatte diesen Schmuck um den Hals anzuziehen.
Langsam machte sie den verschluss auf und machte es, als das armband schön um ihre Hand war wieder zu.
Daraufhin umarmte sie Aria, was ihr wieder einen unangenehmen Stoss in der Magengegend brachte. Fast hätte sie mit ihrer Magie Aria weggeschleudert, konnte es aber unterdrücken und sich aus der Umarmung befreien.
Freya war es sich einfach nicht gewohnt, die nähe eines anderen Wesen zu spüren, deshalb fühlte sie sich nicht gut bei einer Umarmung.
"Tut mit leid!"
Dann packte sie ihre Tasche und rannte aus dem Zimmer. Lies alles hinter sich auch Aria.

______________________________________________


Ich habe ein offenes Ohr für euch bei Problemen / Ideen / Kriterien. ♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kantoranaga

avatar

Alter : 22
Ort : Hmm? wahrscheinlich in Gedanken, dürfte hinkommen xD
Anmeldedatum : 19.02.11
Anzahl der Beiträge : 3933
Aktivitätspunkte : 12306
Männlich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   So Mai 15, 2011 2:03 am

Aria guckte der wegrennenden Freya hinterher und schlug gegen die Wand.
Aria: //Ich bin so bescheuert. Jetzt habe ich ihr den Tag versaut. Hoffentlich wird sie nicht weinen. Ich sollte feinfühliger werden, wenn ich versuchen will, mich mit ihr zu unterhalten. Dieses Armband... es ist wunderschön. ich muss mich später noch bedanken.//
Dann ging sie in ihr Zimmer, nahm ihre Tasche und ging langsam Richtung Portal. Sie würde freya bestimmt eine lange zeit heute nicht sehen und wenn, dann würde diese ihr aus dem Weg gehen, da war sie sich sicher. Sie ging aus dem Wohnblock heraus durch den Wald, doch an einem Baum blieb sie stehen, lehnte sich an diesen und sackte auf den Boden. Dann fing sie leicht an zu weinen und ein trauriges Lächeln sandt sie in den Himmel.
Aria: "Na Kira, wie gehts dir da oben? ich habs schon wieder geschafft, jemanden traurig zumachen. Kannst du mir sagen, warum ich so viel falsch mache?Warum schaff ich es seit du we bist nicht mehr, Leute normal anzusprechen und mich mit ihnen bekannt zumachen. Diese Freya erinnert mich so sehr an dich, hoffentlich passiert ihr nichts."

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://daybreaker.forumieren.com
Miko
Helferchen

avatar

Alter : 20
Ort : Hier und da.
Anmeldedatum : 07.04.10
Anzahl der Beiträge : 1276
Aktivitätspunkte : 7176
Weiblich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   So Mai 15, 2011 2:20 am

Freya war nun vor dem Portal, eigentlich war gar nichts zu sehen, ausser eine goldene Stufe mitten im nirgenwo. Mit ihrem Rucksack geschultert lief sie diese Stufe hoch, da dauerte es auch nur wenige Sekunden und ein riesiges Portal öffnete sich.
Bevor sie reinsprang, blickte sie in den Himmel und lies die leichte Brise in ihr feines Gesicht wehen und ihre Haare zum tanzen bringen. Als hätte sie etwas wargenommen, war vom Winde hergeweht wurde, wandte sie sich fragend zum Wald.
Natürlich konnte sie nichts hören oder sehen, den der Wald war sehr dicht, die Bäume waren ebenfalls sehr hoch und alle waren prächtig.
\\Ich hätte vieleicht nicht wegrennen sollen//
Mit traurigem Gesichtsausdruck machte sie einen Schritt nach hinten und lies sich in das Portal fallen.
Im innern des Portal's war alles weiss, reinweiss und man flog zozusagen dorthin wo man hinmusste. Man war aber alleine, hörte aber ab und zu komische Geräusche, welche von anderen Wesen stammen sollten.
Freya rasste durch eine Tür und als nächstes, als sie die Augen öffnete war sie in der Schule, ein reines prachtvolles Gebäude, es war alt, könnte in der richtigen Welt im Mittelalter entstanden sein.
Es war prachtvoll, doch einen Hauch gruselig war es auch, wenn man sich vorstellt, dass dieses Gebäude sich mit den dunklen Fenstergläser über dich beugt und dir die Sicht zur Sonne raubt.
\\Alles hier ist von aussenhin wunderschön, doch innerlich dem Teufel ähnlich//

______________________________________________


Ich habe ein offenes Ohr für euch bei Problemen / Ideen / Kriterien. ♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kantoranaga

avatar

Alter : 22
Ort : Hmm? wahrscheinlich in Gedanken, dürfte hinkommen xD
Anmeldedatum : 19.02.11
Anzahl der Beiträge : 3933
Aktivitätspunkte : 12306
Männlich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   So Mai 15, 2011 2:40 am

Aria saß noch kurz am Baum, dann stand sie auf und wischte sich die Tränen weg.
Aria: "Dann mal auf in den Unterricht, oder lass ichs sein und bleibe hier?"
Sie ging dann durch den Wald. Sehr langsam, doch nicht sofort zum Portal, sondern zum Strand. Sie guckte auf das Meer hinaus und ihr Blick war sehr leer.
Aria: "Es tut mir leid Freya, ich werde versuchen mich zu bessern."
Dann machte sie Wende und ging zum Portal. Dort angekommen guckte sie erst einmal auf die Stufe. Sie starrte eine ganz schöne Zeit auf die Stufe, dann trat sie auf diese und lies sich durch das Portal fallen. Das weiße Licht umhüllte ihren Körper und nach kurzer zeit war sie da. Draußen stand schon keiner mehr, da es schon seit einiger Zeit geklingelt hat. Langsamen Schrittes ging sie in Richtung Raum und stand dann vor der Tür. Sie klopfte, öffnete die Tür und ging mit hängendem Kopf auf ihren Platz. Es war das erste mal, das sie so niedergeschlagen in die Schule kam und das sie sich für keinen interessierte. Ihre gedanken waren wie weggeblasen.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://daybreaker.forumieren.com
Miko
Helferchen

avatar

Alter : 20
Ort : Hier und da.
Anmeldedatum : 07.04.10
Anzahl der Beiträge : 1276
Aktivitätspunkte : 7176
Weiblich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   Mo Mai 23, 2011 8:20 am

(echt, tut mir leid das du so lange warten musstest!)

Freya war im Klassenzimmer, alle lachten, kreischten erfreut und tratschten so viel, schliesslich musste man alles mit den Freunden teilen, was man in deren Ferien erlebt hatte.
Doch Freya war still, konzentrierte sich ganz auf ihre Zeichnung, welche schon fast fertig war, später nur noch ausmalen und ein wunderschönes Bild ihrest Strandes würde erscheinen.
Als es klopfte, zuckte sie augenblicklich zusammen. Es war nicht wegen der Lautstärke, sondern weil sie genau wusste wer nun ins Zimmer reinspatzieren würde.
Ein kurze Minute blickte sie hoch und starrte das Mädchen an, mit der sie unglücklicherweise ihre schöne Welt teilen musste.
\\Lieber wäre ich ganz alleine...//
Gerade wollte sie sich wieder ihrer Zeichnung widmen, da flog im hohen bogen ein harter Ball auf ihren Kopf, schallendes Gelächter und Freya mit hochrotem Kopf, welche noch dazu ihren Hinterkopf wegen dem Schmerz massierte.
Junge:" Hoppla Freya, dein Kopf ist wohl einfach zu gross, da habe ich ihn mit einer Zielscheibe verwechselt!"
Das Gelächter wurde lauter.

______________________________________________


Ich habe ein offenes Ohr für euch bei Problemen / Ideen / Kriterien. ♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kantoranaga

avatar

Alter : 22
Ort : Hmm? wahrscheinlich in Gedanken, dürfte hinkommen xD
Anmeldedatum : 19.02.11
Anzahl der Beiträge : 3933
Aktivitätspunkte : 12306
Männlich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   Mo Mai 23, 2011 8:33 am

Als Aria sah, was die Idioten da taten wurde sie total wütend und warf dem Typen ihre Tasche gegen den Kopf und ging dann zu Freya. "Verdammt, was macht ihr Idioten den?", schrie Aria in den Raum rein, "Man beeindruckt niemanden, in dem man jemand anderen verletzt." Aria war total sauer und sie stellte sich schützend vor Freya. "Hey, tut es sehr weh?", fragte sie mit einem besorgtem Unterton und streichelte dann ihren Kopf, "Tschuldigung das ich dir schon wieder nicht helfen konnte, ich bin einfach zu unfähig, etwas für dich zutun." Dann ging sie auf ihren Platz und setzte sich dort weinend hin und legte den Kopf auf den Tisch und genau in diesem Moment stand der Typ hinter ihr, der die Tasche abbekommen hatte und hielt die Tasche über ihren Kopf.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://daybreaker.forumieren.com
Miko
Helferchen

avatar

Alter : 20
Ort : Hier und da.
Anmeldedatum : 07.04.10
Anzahl der Beiträge : 1276
Aktivitätspunkte : 7176
Weiblich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   Mo Mai 23, 2011 9:24 am

Freya war wirklich überrascht, dass Aria sie beschützte. Schon mehr als ein Jahr waren sie sich immer über den Weg gelaufen, doch heute mit einem mal war alles anders. Aria hatte es schon zwei mal versucht, jetzt war wohl sie an der Reihe.
Mutig legte sie ein Lächeln auf, welches aber eher gespielt war, den der Schuss war etwas schmerzhaft.
"Geht schon"
Komischweise war sie Klasse nun ruhig, weil sie endlich einmal gesprochen oder wegen der Aktion von Aria. Sie atmete tief ein und stand dann nach wenigen Minuten auf, lief langsam zu Aria hin und berührte sanft ihren Arm.
"Danke..."
Freya wurde etwas verlegen, da sie nicht wusste, was man einem weinendem Mädchen sagen konnte.
Nun war auch der Junge hinter Aria, legte ihre Tasche auf deren Kopf sagte aber nichts. Es sah nicht einmal so aus, als wäre er wütend auf Aria...
Junge:" Sorry, Ari-chan, wollte nicht das du ausflippst!"

______________________________________________


Ich habe ein offenes Ohr für euch bei Problemen / Ideen / Kriterien. ♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kantoranaga

avatar

Alter : 22
Ort : Hmm? wahrscheinlich in Gedanken, dürfte hinkommen xD
Anmeldedatum : 19.02.11
Anzahl der Beiträge : 3933
Aktivitätspunkte : 12306
Männlich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   Mo Mai 23, 2011 9:32 am

Aria weinte noch immer, fühlte dann aber eine Berührung am Arm und hörte Freyas Stimme. Die Tränen wurden etwas schwächer und sie versuchte ein Lächeln aufzubringen, in das sie ihre Emotionen stecken konnte, was sie auch schafft. "Zum Glück geht es dir gut und danke für den Versuch...", sie hörte kurz auf zu reden, "mich aufzumuntern" Dann nahm sie Freyas Hand kurz und ließ dann ihren Kopf wieder auf den Tisch sinken. Die Tränen haben nun fast aufgehört und sie wurde ruhiger, hielt einfach nur Freyas Hand. Dann guckte sie noch einmal hoch. "Du solltest öfter sprechen, deine Stimme ist so wunderschön beruhigend und entspannend", flüsterte Aria ihr und ließ dann ihre Hand los.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://daybreaker.forumieren.com
Miko
Helferchen

avatar

Alter : 20
Ort : Hier und da.
Anmeldedatum : 07.04.10
Anzahl der Beiträge : 1276
Aktivitätspunkte : 7176
Weiblich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   Mo Mai 23, 2011 11:42 pm

Wie erwartet wurde Freya errötet, als Aria wieder ihre Hand nahm, diesesmal blieb sie aber ruhig stehen und lies diese Berührung gewehren.
Sie konnte nicht wirklich verstehen, wie man eine Stimme wunderschön und beruhigend finden kann, jede war für sie ganz normal.
Als die Tür aufgerissen wurde, erschrack sie schon wieder und machte sich mit schnellen Schritten auf den Weg zu ihrem Tisch.
Ihr Lehrer hatte sich nun gezeigt, alle waren nun still und sassen gerade, der Unterricht hatte begonnen.
\\Er verhält sich so wie immer... schade, dann hat er wohl immer noch keine Frau für sich gefunden//

______________________________________________


Ich habe ein offenes Ohr für euch bei Problemen / Ideen / Kriterien. ♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kantoranaga

avatar

Alter : 22
Ort : Hmm? wahrscheinlich in Gedanken, dürfte hinkommen xD
Anmeldedatum : 19.02.11
Anzahl der Beiträge : 3933
Aktivitätspunkte : 12306
Männlich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   Di Mai 24, 2011 3:06 am

Aria hörte auch die Tür aufgehen und sah den Lehrer. Den Unterricht über saß sie einfach nur da und lauschte dem Unterricht. Dann guckte sie durch die Klasse. //3 Leute//, sagte sie, //3 Leute in der gesamten Klasse haben niemanden für sich. Ich gehöre dazu, der Lehrer ist auch einer und als letztes Freya. Alle anderen sind mit einer weiteren Person glücklich. Aber das ist doch unfair, das wird sich ändern, alle sollen jemanden haben.//

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://daybreaker.forumieren.com
Miko
Helferchen

avatar

Alter : 20
Ort : Hier und da.
Anmeldedatum : 07.04.10
Anzahl der Beiträge : 1276
Aktivitätspunkte : 7176
Weiblich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   Fr Mai 27, 2011 8:04 am

(Wir müssen schauen, dass wir eine richtige Story aufbauen... ich mag es eigentlich nicht so, wenn wir einfach êinen kurze sinnlose post schreiben...)

Der Unterricht verlief weiter sehr gut. Freya verhielt sich so wie immer, sah wenig durch die Klasse, war immer sehr aufmerksam und hatte immer die richtige Lösung im Köpfchen, meldete sich aber nie zu Wort.
Ihnen wurde ein Blatt verteilt, welches man mit einem dicken Buch alleine ausfüllen musste und dieser Arbeit schenkte sie jetzt ihre volle beachtung, schliesslich gab es für sie nichts wirklich spannenden in einem Klassenzimmer.
Ein Brief wurde von Wesen zu Wesen weitergereicht, irgendwann kam dann von hinten der Brief zu Freya. Ganz kurz blickte sie darauf, schon verschwand er aber wieder unter den Tisch zur Hand ihres Nachbars, dieser übergab ihn schlussendlich Aria, für sie war der Brief und der Absender, war der Junge, welcher Freya mit einem Fussball angeschossen hatte.
>>Ich liebe dich, willst du mit mir zusammen sein<<
War die Nachricht, die mit einer eher zitternder Schrift zu lesen war.

______________________________________________


Ich habe ein offenes Ohr für euch bei Problemen / Ideen / Kriterien. ♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kantoranaga

avatar

Alter : 22
Ort : Hmm? wahrscheinlich in Gedanken, dürfte hinkommen xD
Anmeldedatum : 19.02.11
Anzahl der Beiträge : 3933
Aktivitätspunkte : 12306
Männlich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   Fr Mai 27, 2011 8:17 am

(Ja, stimmt XDDD)

Als der Unterricht anfing, geriet Aria schon deutlich in Panik. Immer wieder wusste sie keine Antwort und hatte Glück das sie nicht rangenommen wurde. Das mit dem Brief hat sie schnell bemerkt, achtete aber nicht wirklich auf den Brief der rum ging, sondern guckte eher verzweifelnd auf den Arbeitsbogen, den sie einfach kaum beantworten konnte. Ihr fehlten die Antworten und mit dem Buch kam sie einfach nicht zurecht. verzweifelt blätterte sie durch das Buch, doch dann hörte sie ein kurzes Klopfen und der Brief kam bei ihr an. Sie guckte drauf und ihr Gesichtsausdruck wurde wütend, dann stand sie auf. Sie zerriss den Zettel in der Luft und ließ die Fetzen herunter regnen, anschließend guckte sie mit einer Zornfalte im Gesicht zu dem Jungen. "Nie im Leben will ich mit einem Arsch wie dir zusammen sein!", schrie sie in seine Richtung und fing dabei an zuweinen, "Denkst du ich bin irgendein Mädchen, was sich sowas gefallen läst und darauf eingeht? Nein! Du verdammter Arsch hast meine Zimmerkameradin ohne Grund mies behandelt und dann sagst du mir das noch nichtmal ins Gesicht? Wenn du in mich verliebt wärst, dann würdest du es mir ins Gesicht sagen und nicht per Zettel!" Sie weinte immer noch, griff sich ihre Tasche und stürmte aus dem Klassenraum auf das Schulgelände. Mitten auf dem Hof setzte sie sich unter einen Baum und weinte schluchzend. "Dieser Arsch, was denkt der sich den Bitte?", sprach sie traurig in einem leisen Ton, dann weinte sie einfach nur noch und schluchzte und das nicht wirklich leise.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://daybreaker.forumieren.com
Miko
Helferchen

avatar

Alter : 20
Ort : Hier und da.
Anmeldedatum : 07.04.10
Anzahl der Beiträge : 1276
Aktivitätspunkte : 7176
Weiblich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   Fr Mai 27, 2011 8:35 am

Alles war leise, so leise wie man es im Klassenzimmer nur haben konnte. Das gekritzel der Bleistifte auf dem Papier und das geblättere der dicken Bücher, vieleicht irgendwann kurz ein müdes Stöhnen, doch dann war wieder alles ruhig.
So war es im Klassenzimmer in dem Freya hockte eine lange Zeit lang, dies gefiehl ihr auch so, doch heute war dies die Ruhe vor dem Sturm.
Mit einem male wurde ein Stuhl umgeworfen, eine Stimme erhob sich aus der Stille und erschrack alle. Freya schrie leicht auf, ihr Kopf fuhr natürlich gleich zu Aria, welche man die Wut vom Gesicht lesen konnte.
Vor schreck weiteten sich ihre Augen, immer wieder pendelten diese zu dem Jungen, welcher ebenfalls engeistert aussah und der wütenden Aria, ihrer Zimmergenossin...
Ehe der Lehrer Aria stoppen konnte, rannte diese raus.
Lehrer:" Bringt Aira sofort wieder her! Mein Unterricht einfach frühzeitig zu verlassen ist unerhört! Freya, du bist ihre Zimmerkameradin, also hol sie sofort wieder her!"
ängstlich sah sie zum Mann hoch, doch wenige Sekunden später war sie ebenfalls aus dem Zimmer gerannt und bald schon stand sie ratlos vor Aira.
"hallo?"

______________________________________________


Ich habe ein offenes Ohr für euch bei Problemen / Ideen / Kriterien. ♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kantoranaga

avatar

Alter : 22
Ort : Hmm? wahrscheinlich in Gedanken, dürfte hinkommen xD
Anmeldedatum : 19.02.11
Anzahl der Beiträge : 3933
Aktivitätspunkte : 12306
Männlich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   Fr Mai 27, 2011 8:46 am

Aria saß weiterhin da und hörte dann Freyas Stimme und guckte mit ihren nun roten, nassen Augen zu Freya hoch. "Bin ich wirklich so ein häufig Elend, das man mir soetwas antun kann?", fragte sie verzweifelt und traurig, "Bin ich wirklich nicht mehr wert als irgendeine von diesen anderen Tusen außer dir? Wieso tut der mir das an? Selbst wenn er mich lieben sollte, warum sagt er es mir nicht ins Gesicht? Warum wird mir so etwas über einen Zettel gesagt? Hälst du mich auch für so ein Flittchen? Nein, oder? Wie kann dieser Idiot mir so weh tun? und du Freya? Wurdest du geschickt um mich zurück in diese Hölle zubringen? Oder bist du von dir selbst gekommen? Wenn du es nicht freiwillig gemacht hast, dann lass mich hier alleine. Ich will nicht zurück in dieses Zimmer der Verachtung." Aria verzweifelte richtig und weinte noch immer weiter. Sie umklammerte sich selbst und saß an dem Baum.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://daybreaker.forumieren.com
Miko
Helferchen

avatar

Alter : 20
Ort : Hier und da.
Anmeldedatum : 07.04.10
Anzahl der Beiträge : 1276
Aktivitätspunkte : 7176
Weiblich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   Fr Mai 27, 2011 9:01 am

Freya blickte von oben her zu ihr herunter. Ein Tag, der erste an dem sie miteinander gesprochen hatten und schon gab es soviele probleme.
Sie zöckerte sich neben ihr hinzusetzten, schliesslich wollte Aria eigentlich, dass sie wieder zurück gehen sollte, doch von ihrem lehrer hatte sie noch mehr angst.
Langsam setzte sie sich vor Aria hin und drückte ihre Beine an die Brust. Ihr Kopf hatte sie auf ihre Knie gelegt, schloss die Augen und blickte ab und zu zum weinenden Mädchen hinüber.
"Ich wurde geschickt um dich, wie du sagst in das Zimmer der Verachtung zurückzubringen... damit du dann deine gerechte Strafe bekommen kannst"
Freya sagte dies in neutralen Ton, klar war es eher etwas gemeines was sie sagte, doch was konnte sie sonst für Aria tun?
Lange überlegte sie, es wurde still zwischen ihnen, ein erholsamer Wind lies deren Haare tanzen und für einige Sekunden ihre Sorgen wegwischen.
"Du bist kein häufchen Elend, du weisst ebensogut, dass du anders bist als all diese aufgetackelten Mädchen, dies ist auch der Grund warum er sich in dich verliebt hat.
Aria... klar, er ist häufig ein Tyrann, doch innerlich ist er so gebrächlich wie jeder andere und so wie es aussieht, in Sache Liebe schüchterner als wir. Mit diesem Brief wollte er dich bestimmt nicht verletzten, denn er liebt dich, ich habe sogar selbst gehört wie er es mutig seinen Freunden gestand...."
Freya lächelte und fuhr sich durch das Haar.

______________________________________________


Ich habe ein offenes Ohr für euch bei Problemen / Ideen / Kriterien. ♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kantoranaga

avatar

Alter : 22
Ort : Hmm? wahrscheinlich in Gedanken, dürfte hinkommen xD
Anmeldedatum : 19.02.11
Anzahl der Beiträge : 3933
Aktivitätspunkte : 12306
Männlich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   Fr Mai 27, 2011 9:15 am

Aria guckte zu Freya und war eigentlich traurig, das sie nur geschickt wurde, doch allein das sie da war erleichterte für sie die Situation. Langsam beruhigte sie sich, doch dann hörte sie was Freya sagte und fing wieder an zuweinen. "Selbst wenn er mich liebt, ich liebe ihn nicht, um es genauer zu sagen empfinde ich nichts für ihn. Die Seite die er zeigt sorgt dafür, das ich ihn nicht lieben kann. Ich weiß nicht was ich von mir denken soll? Warum kann er es mir nicht sagen und warum erzählt er es der ganzen Klasse vorher und dann erst mir? Wenn mich jemand liebt, dann soll er seine Zuneigung zeigen und nicht meine Kameradin runtermachen um sich aufzuspielen. Wie kann er mich lieben und sich dann wie einer von diesen Idioten aufspielen? Wenn es nur solche Leute gibt, dann werde ich mich nie verlieben. Dann werde ich mein Leben später einsam verbringen." Das alles sagte sie und wirkte sehr durcheinander und vorallem, was fast nie passiert, verletzlich und sensibel. Immer noch hielt sie sich fest. "Wenn der Kerl niemanden geschickt hätte, wärst du dann trotzdem gekommen um mich zuholen?", fragte sie verzweifelt, "Oder wäre er deiner Meinung nach gekommen und hätte mich holen wollen?"

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://daybreaker.forumieren.com
Miko
Helferchen

avatar

Alter : 20
Ort : Hier und da.
Anmeldedatum : 07.04.10
Anzahl der Beiträge : 1276
Aktivitätspunkte : 7176
Weiblich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   Sa Mai 28, 2011 12:54 am

Freya nickte und wischte dann aus ihrer kleinen Rocktasche ein Papiertaschentuch und drückte es dann Aria vorsichtig in die Hand.
"Du liebst ihn nicht, dass ist mir jetzt auch bewusst... es ist auch nicht schlimm, es wäre gut ihm das auch genau so zu sagen, weisst du, ich glaube er hat jetzt ein Trauma wegen deinem Geschreie"
Sie lachte, denn es war eine etwas witzige Vorstellung gewesen. Freya setzte sich nun im Schneidersitz hin und betrachtete Aria sanft.
"Es gibt viele verschiedene Typen von Mensch, irgendwann finden wir beide den richtigen!"
Dann stand sie auf und zog Aria hoch.
"Ich mache mir schon sorgen, desshalb hätte ich dich geholt! Komm jetzt deine Strafe erwartet dich"
Freya lächelte schon wieder. Klar es wäre nicht schön, wenn Aria eine schlimme Strafe bekommt, aber die konsequensen muss man tragen. ^^

______________________________________________


Ich habe ein offenes Ohr für euch bei Problemen / Ideen / Kriterien. ♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kantoranaga

avatar

Alter : 22
Ort : Hmm? wahrscheinlich in Gedanken, dürfte hinkommen xD
Anmeldedatum : 19.02.11
Anzahl der Beiträge : 3933
Aktivitätspunkte : 12306
Männlich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   Sa Mai 28, 2011 1:04 am

Aria lauschte dem was Freya sagte, während sie sich die Tränen weg wischte und nahm dann ihre Hand entgegen und stütze sich auf den Boden, dann richtete sie sich auf. "Du hast Recht, das sollte ich wohl tun", sagte Aria reuemütig, "Hoffentlich hast du Recht und wir finden die Personen, die wir lieben und danke." Dann blieb sie etwas still und senkte dann den Kopf. "Hoffentlich ist die Strafe nicht zu hart und der Typ verzeiht mir für den Ausraster", sagte sie leise, "Es ist einfach passiert, weil ich Leute wie ihn nicht ausstehen kann." Dann ging sie Freya langsam über den großen Hof und dann durch das Schulgebäude hinterher. Sie kamen der Tür zum Klassenzimmer immer näher, doch da zögerte Aria plötzlich und blieb mitten im Flur stehen. //Liebe?...//, fragte sie sich, //Warum tust du nur so weh und offenbarst dich nicht allen Leuten gleich, sondern willst Leute zusammen führen, die nicht zueinander passen?//

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://daybreaker.forumieren.com
Miko
Helferchen

avatar

Alter : 20
Ort : Hier und da.
Anmeldedatum : 07.04.10
Anzahl der Beiträge : 1276
Aktivitätspunkte : 7176
Weiblich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   Sa Mai 28, 2011 5:29 am

Freya lief gemeinsam mit Aria zurück zum Klassenzimmer. Nun sah sie das Mädchen neben ihr nicht mehr richtig an, sondern blicke zu Boden.
"Das wird schon...."
Wieder war alles still zwischen ihnen, nur die Schritte der beiden konnte man auf dem Flur wiederhalen hören. Da Freya in Gedanken versunken war, merkte sie erst nach etwa 5 weiteren Schritten, dass Aria stehengeblieben war. Kurz wandte sie sich zurück und schmunzelte leicht, aber mit eher ausdruckslosen Augen.
"Hast du Angst? Du bist einer der Stärksten in unserer Schule, da kannst du doch keine Panik haben!"
Die Tür ging langsam auf und der Junge, welcher ihr einen Brief geschrieben hatte kam auf den Flur.
Junge:"Da seid ihr ja! Ihr habt lange gebraucht, da hat dieser Idiot mich losgeschickt"
Mit leicht gequälten Ausdruck blickte er den Flur entlang, Freya folge seinem Blick, welcher auf Aria ruhte.

______________________________________________


Ich habe ein offenes Ohr für euch bei Problemen / Ideen / Kriterien. ♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kantoranaga

avatar

Alter : 22
Ort : Hmm? wahrscheinlich in Gedanken, dürfte hinkommen xD
Anmeldedatum : 19.02.11
Anzahl der Beiträge : 3933
Aktivitätspunkte : 12306
Männlich

BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   Sa Mai 28, 2011 5:47 am

Aria schüttelte den Kopf mit leicht traurigem Blick. "Nein, es ist nicht Angst", flüsterte sie, "Ich habe keine Angst, sondern es ist etwas anderes. Da drinnen... fühle ich mich unwohl, unwohl und schwach." Schon sah sie den Jungen von vorhin rauskommen und hörte was er sagte und warum er kam. Langsam ging sie auf ihn zu und packte ihn dann am Kragen und hielt ihn etwas hoch, selber guckte sie dabei nach unten und die Tränen tropften auf den Boden. Dann guckte sie ihn mit Trauer in den Augen an und weinte dabei. "Wie kannst du behaupten, du würdest mich lieben?", fragte sie, "Wie kannst du sowas nur sagen und dann nicht aus eigenem Willen kommen? Willst du mir meinen, du liebst mich und lässt mich dann alleine weinen? Das bestärkt mich nur noch mehr darin, das ich dich weder lieben will, noch kann." Sie weinte und ging dann in den Raum und setzte sich wieder auf ihren Platz. Es war ihr total egal, was der Lehrer verlangen würde, sie wollte einfach nur an einen Ort, wo sie ihre Ruhe vor solchen Idioten hatte.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://daybreaker.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Castle Academy 2er(Kanto und Miko)   

Nach oben Nach unten
 

Castle Academy 2er(Kanto und Miko)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» ACADEMY 1.72 F-104G Starfighter
» Crystal Carrige von Academy
» Academy F-8 Crusader "Marines" 1:72
» American Football United Dragons vs Castle Demons
» Academy Tirpitz Limited Edition in 1:350
Seite 1 von 17Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9 ... 17  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kawaii Manga Anime Forum :: 
 :: 
2er RPG's
 :: 
School Live
-
Gehe zu: