StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 [C] The Money of Soul and Possibility Control

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14556
Weiblich

BeitragThema: [C] The Money of Soul and Possibility Control   So Apr 17, 2011 5:55 am



[C] The Money of Soul and Possibility Control
Genre: Action, Mystery, Drama, Thriller

Infos zum Anime

• 11 Episoden
• Erscheinungsjahr: 2011

Story

Kurz vor ihrem finanziellen Bankrott wird die japanische Regierung durch Zuzahlungen des Staatsfonds gerettet. Für die Bürger der Stadt ändert sich aber nichts am Lebensstandart. Gewalt, Kriminalität und eine hohe Arbeitslosenrate dominieren in dieser trostlosen Stadt den Alltag. Kimimaro wurde, nachdem sein Vater verschwand und seine Mutter verstarb, von seiner Großmutter großgezogen. Er versucht dem gegenwärtigen Missmut der Stadt zu entfliehen und strebt nach einem normalen Leben. Eines Tages trifft er auf einen Mann, der ihm viel Geld anbietet. Einziger Haken an der Sache ist, dass Kimimaro das Geld auf jeden Fall zurückzahlen muss. Von da an verändert sich sein ganzes Leben, denn er wird in eine Gegend, genannt "The Financial District", hineingezogen.

Screens



Edit by Lee.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
Miko
Helferchen

avatar

Alter : 20
Ort : Hier und da.
Anmeldedatum : 07.04.10
Anzahl der Beiträge : 1276
Aktivitätspunkte : 7095
Weiblich

BeitragThema: Re: [C] The Money of Soul and Possibility Control   So Apr 17, 2011 6:55 am

Hab die Folge gesehen...
Irgendwie war es spannend aber total verwirrend xD
Man sollte halt schon die weiteren Folgen ansehen, um alles richtig zu verstehen.
Für mich hat halt ausgesehen, als der Mann das Geld mit der Karte wollte, dass dieser halt kontrolliert wurde... naja er hat sich ja dann auch umgebracht.

Dieser Clown... der ist lustig aber auch unheimlich XD
alles an dem Anime ist etwas unheimlich!

______________________________________________


Ich habe ein offenes Ohr für euch bei Problemen / Ideen / Kriterien. ♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14556
Weiblich

BeitragThema: Re: [C] The Money of Soul and Possibility Control   Di Apr 19, 2011 11:17 am

Episode 1



Geld, Geld, Geld, Geld ♥

Ich muss sagen die erste Episode zu "C" war durchaus unterhaltend. Das Thema "Geld" ist mal was interessantes in einem Anime, noch dazu mit so lustigen Charakteren wie Masakaki ;P
Yoga macht einen normalen Eindruck, ein geiziger Student der wenig Freizeit hat. Meiner Meinung nach jedoch eine interessante Hintergrundgeschichte haben könnte, bzw. die Sache mit seinem Vater.
Das "Spiel" im Finanzviertel finde ich klasse. Solange die Kämpfe stimmen (und das hoffe ich) wird der Anime sicher sehr unterhaltend. Irgendwie bekam ich bei der Stimme des Geldautomaten am Anfang der Episode bei dem älteren Mann ne dicke Gänsehaut xDD
Kein großer Kampf aber ein interessantes Setting, diese Cyberwelt. Bin nun gespannt was Yoga alles durchmachen muss, und wer genau sein kleines Teufelchen an seiner Seite ist bzw. ob sie in der realen Welt dann ebenfalls erscheinen wird.
Das Opening und Ending finde ich auch sehr gelungen, besonders das OP hat nen tollen Beat ♥

Einer der wirklich guten Animes der aktuellen Season, ich hoffe wir behalten den Stand oder gehen höher! ♥

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
Miko
Helferchen

avatar

Alter : 20
Ort : Hier und da.
Anmeldedatum : 07.04.10
Anzahl der Beiträge : 1276
Aktivitätspunkte : 7095
Weiblich

BeitragThema: Re: [C] The Money of Soul and Possibility Control   So Mai 01, 2011 8:33 am

Folge 2 und 3 ist auch schon draussen, ob es schon mit deutem untertitel draussen ist weiss ich nicht aber halt im englischen.
Folge 2.

Schon klasse das Yoga in diese Welt kommt und gleich einen Deal/Kampf machen muss ^^
Natürlich hat der Hauptprotagonist gewonnen mit seiner süssen Teufelskollegin welche glaub ich Myru heisst...
Der Kampf war ansicht auch gut, ich habe nie gewusst, ob Myru ihn jetzt wieder retten oder er endlich angreift, was er ja nur am schluss gemacht hatte
und BAAAM
xD eine Attacke vom Neuling und die ganze Umgebung war futsch, das habe ich etwas übertrieben gefunden, aber naja er musste ja irgendwie gewinnen xD

Folge 3
Dieses mal gab es nicht viel zu sehen. Yoga wollte mehr über seinen Vater herrausfinden ging daher mal zu seiner Tante, welche ihm dann eine Kiste gibt.
In der Kiste findet er ein paar Sachen, dazu auch ein Buch welches voll mit Zahlen ist da findet Yoga herraus, dass sein Vater ebenfalls in dieser Welt war und Midasgeld hatte.
Masakaki kommt wieder dazu führt ihn umher und sie reden über deren Väter.
Jaa... armer Masakaki er erzählt, dass er einen idiotischen Vater hatte und dies behauptes auch Yoga von seinem.
Dann geht es so weiter und am Ende weint Yoga, denn er weiss nicht mehr genau was er nun denken sollte.

Es wird in der nächsten Folge wieder einen Kampf geben, da bin ich sicher und so wie es im kurzen Trailer aussah... vieleicht einen spannenden?

______________________________________________


Ich habe ein offenes Ohr für euch bei Problemen / Ideen / Kriterien. ♥️
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14556
Weiblich

BeitragThema: Re: [C] The Money of Soul and Possibility Control   So Mai 01, 2011 9:28 am

Episode 3



Wunderbar! Wegen der actionreichen Episode davor, durften wir diesmal etwas ruhiges sehen... klasse!

Die Story oder mehr die Hintergrundgeschichte zu unserem Blondchen Jennifer, war durch und durch interessant. Ich hoffe das wir von ihr im Laufe der Serie noch eine Menge zu sehen bekommen, bzw. das sie auch auf Yoga oder Mikuni eingeht. Die beiden hatten in der heutigen Episode ja eher weniger Time. Bis auf Yoga und seine Geschichte zu seinem Vater. Das sein Vater ebenfalls bei den verschiedenen Deals mitgemacht hat, kam mir auch etwas spanisch rüber. Sowas ist irgendwie immer offentsichtlich, ich meine: Entweder ist es ein Familienmitglied oder ein dir nahe stehender Freund der in der selben Kiste wie du sitzt. Die Aussprache mit Mikuni war auch interessant, beide hatten es anscheinend nicht einfach mit ihren Familien, aber sagt mal... ist euch Mikuni´s protziges Häusschen auf dem Hochhaus aufgefallen? Meine Güte... ich wünscht ich könnte auch so ne Deals machen XD Ne Ne.. aber mal ehrlich, sowas würde mir persönlich auch gefallen XD
Nunja, ansonsten ne gute Episode die mehr oder weniger zur Information diente.

Der Kampf zwischen Yoga und dessen Vater (jedenfalls bin ich mir sicher das er das war) fiebere ich schon sehnsüchtig nach... nunja, noch ein paar mal schlafen und es geht weiter mit "C". Yeah! ♥

P.S. Sie hieß Mashu, Miko... nich Mayru XD



______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14556
Weiblich

BeitragThema: Re: [C] The Money of Soul and Possibility Control   So Mai 08, 2011 10:15 am

Episode 4



Bang Boom Bang!

Die Episode hat auf jedenfall einige Fragen beantwortet und einem noch dazu einen geilen Kampf mit Mikuni. Ehrlich gesagt fand ich es auch ziemlich heftig das Kimi´s Lehrer seine Kinder verloren hat. Wie die als "Geister" noch in der Wohnung waren fand ich echt derbe, vorallem aber das sich die Frau von ihm an nix erinnern kann. Das macht die Sache noch schwerer. In der Szene, wo Kimi mit seinem Sensei durch die Stadt gegangen ist, fand ich den BGM echt klasse. Hierbei freue ich mich schon auf den OST zu [C] ♥ Der Kampf mit Mikuni war bisher einer der Besten! Er zeigt was er drauf hat und ist gleichzeitig irgendwie an Kimi interessiert. Vorallem seinen Asset Q fand ich beim Kampf klasse. Oder mehr alle Assets die er da im Kampf eingesetzt hatte.

Bin gespannt wie es nächste Woche weitergeht ♥


Q-Power *___*

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14556
Weiblich

BeitragThema: Re: [C] The Money of Soul and Possibility Control   Mo Mai 16, 2011 4:10 am

Episode 5



Keine der besten Episoden aber dennoch ganz lustig.

Kimimaro durfte erneut betrachten wie mächtig der Gute Mikuni eigentlich ist. Ich meine... der Typ hat aber auch nen Haufen Kohle... Ayayayayay O.O
Ansonsten waren die Kämpfe wieder ganz nett anzusehen und Mashu´s Ausfragerei was denn nun "Essen" sei, war ganz unterhaltsam. Schade das Kimimaro ihr kein Essen durch die Karte gegeben hat. Hätte sich... interessant ausgesehen xD Aber letzendlich bekam Klein-Mashu ja noch ihre Ramen. Der Lehrer von Kimimaro tat mir in der Episode erneut Leid. Nicht nur die Kinder sind verschwunden, nein auch die Frau hat sich jetzt aus den Staub gemacht. Villt verständlich... jedoch traurig für ihn, der ja nun wirklich ALLES verloren zu haben scheint.

Ich bin gespannt wie es sich so entwickelt. Episode 6 kann kommen ♥

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14556
Weiblich

BeitragThema: Re: [C] The Money of Soul and Possibility Control   So Jun 05, 2011 9:06 am

Puh, auch hier bin ich endlich wieder auf dem laufenden...

Episode 6 & 7



Episode 6 fand ichd urchgehend okay. Der Kerl sprach da eine gute Sache bei den Deals an, und der Kampf am Ende war recht gut, vorallem ist mir dort der schöne Soundtrack aufgefallen. Mashu tata mir beim Kampf allerdings ziemlich leid..., aber Ende gut alles gut ♥
Episode 7 zeigte schon die ersten paar Minuten, das dies eine starke Episode war. Mikuni schien es in seinem Leben auch nicht wirklich einfach zu haben. Seine Schwester Takako beudetet ihm wirklich alles, und das sie so aussieht wie Q wirft einige Fragen in die Runde. Das Mashu in der Episode immer wieder veruscht hatte ein wenig menschlicher zu wirken wie z.B Kimimaro nachzumachen war schon niedlich. Schade das sie das "küssen" nicht ausprobiert haben

Episode 8



C gewinnt langsam an Fahrt, die Episode war wirklich schön...

Einerseits weil Kimimaro immer emotionaler wird und vorallem die Endszene mit dem verbrannten Geld schön war. (Übrigens war in der Szene wieder dieser unglaublich schöne Soundtrack ♥) Das Kimimaros Lehrer nun tot ist finde ich ziemlich traurig. Die Szene auf dem Dach mit ihm war schon rehct traurig, aber als Kimimaro dann herausgefunden hatte das der Lehrer nun tot sein..., war schon hart. Aber nach dem was er alles verloren hat (Kinder, Frau) quasi seine gesamte Existenz die er geliebt hat, war das irgendwie klar. Masakaki hat in der Episode auch wieder geglänzt. Der Kerl wird in meinen Augen der mit interessanteste Charakter bleiben, vorallem gibt es ihn sogar in verschiedenen Farben... großartig!
Was mich auch interessieren würde, wäre der Traum von Kimimaro..., was genau hat es mit Mashu auf sich und wie steht Kimimaro zu ihr? Schwester? Ähnlich bei bei Mikuni und Q? Das alles verwirrt mich ein wenig, aber nya.. das macht die Sache nur interessanter

Bin gespannt was Mikuni nun mit diesem "C" auf sich hatte, nun ist der Buchstabe ja gefallen... bin gespannt wie sich das nun alles entwickelt!

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14556
Weiblich

BeitragThema: Re: [C] The Money of Soul and Possibility Control   So Jun 12, 2011 8:54 am

Episode 9



Und so langsam kommen wir zum Grandé Finalé!

Also mal ehrlich, nach Episode 8 wirkte Episode 9 wieder sehr interessant. Mikuni´s Versuch und dann das was daraus geworden ist. Ich fand richtig traurig wie die ganzen Menschen verschwunden sind (vorallem Kimimaro´s Kollege auf Arbeit) und nun steht Hanabi auch kurz vorm Zusammenbruch. Die Sache mit Mayshu war auch ganz interessant und der Kuss der beiden am Ende der Episode war auch süß. Unser Blondchen war in der Episode besonders toll. Ihr Verstehen und ihre Zweifel gegenüber Mikuni´s Handeln und die Art wie sie es Kimimaro erklärt, sie ist auf jedenfall eine der interessanten und vernünftigen Charakter in C. Masakaki scheint ja auch seinen Spaß zu haben, deswegen bin ich über die Dinge in den letzen beiden Episoden besonders gespannt...

Nexte Week gehts rund ♥

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14556
Weiblich

BeitragThema: Re: [C] The Money of Soul and Possibility Control   Sa Jun 25, 2011 11:49 am

Episode 10 & 11



"[C] The Money of Soul and Possibility Control" zeigt mit seinen letzten beiden Episoden nochmal Action, Gefühle und ein befriedigendes Ende! Alles in einem war der Anime nun kein Meisterwerk aber hat mich dennoch sehr gut unterhaltend. Das Thema "Geld" wird im Anime recht gut dargestellt und ist bei weitem aus sehr interessant. Es könnte aus meiner Sicht her ruhig mehr Animes mit diesem wichtigen Thema geben. C, hat leider vieles zu schnell oder einfach zu hastig ineinander eingesponnen doch das Ende war in meinen Augen hübsch gemacht. Der Abschluss-Kuss zwischen Kimimaro und Mayshu war wirklich schön und auch das Good-Bye von Mikuna und Q alias Takako war rührend. Das Ende unseres Blondchen war traurig... aber dennoch hatte sie einen guten Kampf geliefert. Die letzen Kämpfe waren sicherlich die besten. Vorallem Mayshu´s Mega-Flash-Attacke hatte es in sich! Auch der seltsame Informant mit den Goldzähnen war bis zum Ende ein sympatischer Charakter, ebenso wie der verrückte Masakaki. Übrigens war der Soundtrack in den letzen beiden Episoden grandios!

EIn klasse Anime, hat mir sehr gut gefallen. In meinen Augen etwas kompliziert aber dennoch sehenswert, deswegen 8/10 Points!

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
FreeNick

avatar

Alter : 22
Anmeldedatum : 21.07.11
Anzahl der Beiträge : 68
Aktivitätspunkte : 2349
Männlich

BeitragThema: Re: [C] The Money of Soul and Possibility Control   Do Jul 21, 2011 3:23 am

war echt klasse naja nur 11 folgen hätte man mehr machen können aber den noch super anime aus meiner sicht



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [C] The Money of Soul and Possibility Control   

Nach oben Nach unten
 

[C] The Money of Soul and Possibility Control

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Rostock Port–Control/Warnemünde Traffic /St. Jantzen/MDK
» Robbe BL-Control 825
» Akku / RC Lokomotiven
» German E-Boat von Airfix als RC-Modell
» Die Ausgaben 01 bis 03 - Showroom Front- und Heckflügel sowie Felge vorn
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kawaii Manga Anime Forum :: 
 :: 
Animes
 :: 
A - D
-
Gehe zu: