StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Lotte no Omocha!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14492
Weiblich

BeitragThema: Lotte no Omocha!   So Apr 10, 2011 11:32 am



Lotte no Omocha!
Genre: Comedy, Demons, Ecchi, Fantasy, Romance

Infos zum Anime

• 12 Episoden
• Erscheinungsjahr: 2011

Story

In der mittelalterlichen Fantasywelt von Alfheimr ist die Prinzessin der Succubus, Astarotte Ygvar, gerade zehn Jahre alt geworden. In den nun folgenden Jahren ist es für sie - wie für alle Succubus - nun notwendig, sich einen männlichen Harem zu halten. Um ihren Körper und ihre Schönheit zu erhalten, müssen sie eine Substanz zu sich nehmen, die nur in Männern zu finden ist. Dabei handelt es sich um eine Flüssigkeit namens "Sauzfryma", besser bekannt als Sperma. Die Prinzessin jedoch hegt eine tiefe Abneigung gegen Männer und stimmt dem Aufbau eines Harems nur zu, wenn sich darunter auch ein Mann der Menschen findet. Dieses Schicksal trifft Naoya.

Screens



Edit by Lee.

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14492
Weiblich

BeitragThema: Re: Lotte no Omocha!   So Apr 10, 2011 12:09 pm

Episode 1


Och Lotte is aber auch süß.... nein, süß ist kein Ausdruck mehr... moe wirkt zu lasch... tja was gibts noch? Supersweetsuperdupermoe? Nunja Episode 1 war nun wirklich... was fürs Auge, sag ich mal

Angefangen mit Pantsu´s, einer vollbusigen Maid, Onsen-Szenen und Sm-Spielzeug... stellt der Anime fürs erste die große Prinzessin Lotte-sama vor. Unsere Männerhassende-Shana ist niedlich und hat gleichzeitg eine große Klappe. Ihre persönliche Lehrerin Judith dagegen fand ich schon sympatischer. Sie weiß an sich wo es lang geht, bleibt streng und hat eventuell ein gewagtes Hobby, wieso eigentlich nicht xD
Unser männlicher Hauptprotagonist hatte nur nen kurzen Auftritt, aber ich denke das seine kleine Schwester für genug Service gesorgt hat... arme Judith xD

Episode 1 legt nen Start hin, wie ich ihn mir vorgestellt habe... bin gespannt wie es nun in Episode 2 weitergeht und wie Lotte mit Naoya zurechtkommt x3

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14492
Weiblich

BeitragThema: Re: Lotte no Omocha!   Do Apr 21, 2011 10:46 pm

Episode 2



Lotte is aber auch ein süßer Fratz... meine Herren ♥

Fand die 2. Episode viel besser, warscheinlich weil Naoya ne größere Rolle hatte xD
Lotte´s Hintergrundgeschichte finde ich nun... ein wenig seltsame aber nun gut, sie war klein... ihre Mutti hatte unerwarteten Besuch von nem Liebhaber ihres Harem´s, er hat Lotte ein wenig gereizt indem er ihr sagte das ihre Mutti ihn vorzieht als ihr blablabla....
Da Lotte noch so klein ist hat sie das sicher in den falschen Hals bekommen, hat auch nicht mit ihrer Mutto darüber geredet und und und... und raus kam: Sie hasst Männer! Naoya find ich einfach total knuddelig. Mal ehrlich, er kommt in eine fremde Welt, bekommt den Titel "Omocha" = Spielzeug und ist trotzdem noch so lieb. Solche charas hab ich immer noch am liebsten ♥
Die Sache mit der Milch war.... nun... interessant...
Asuha... >.< Ich kann´s kaum erwarten wenn sie endlich in der Welt ankommt oder Lotte und Co. zurückkommen.

Also ne süße Episode... will mehr davon ♥

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14492
Weiblich

BeitragThema: Re: Lotte no Omocha!   So Mai 01, 2011 3:54 am

Episode 3



So kurz bevor die neue Episode kommt, will ich noch schnell meinen Senf zu Episode 3 abgeben,
die ich leider gerade erst geschaut habe!
Klasse Episode! Das Naoya der Vater von Asuha ist, war zwar echt ne Überraschung aber desweiteren stört mich das jetzt nicht. Klar ist es nich gerade toll mit 13 ein Kind zu bekommen aber nya... das tut sicher nichts zur Sache im Anime, außer den Überraschungseffekt.
An sich ne lustige und vorallem Asuha-reiche Folge die mit Moe und Charme wieder sehr unterhaltend für mich war. Das Schulleben von Asuha und Lotte zusammen mit den drei anderen Ladys wird sicher noch sehr unterhaltsam und lustig werden. Trotzdem hoffe ich das Naoya noch einige Auftritte mehr bekommt.

So, nachher kommt Episode 4, die ich natürlich SOFORT anschauen werden ♥
Omocha wird immer süßer... Bewertung steigt bei mir

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14492
Weiblich

BeitragThema: Re: Lotte no Omocha!   Mo Mai 02, 2011 12:28 am

Episode 4



Ein wirklich lustige Episode, teilweise war jedoch auch die Art von Drama drinne, die der Anime braucht bzw. die meiner Meinung nach sogar schon reicht. Die Geschichte um Lottes Mutter der Eltern-Schüler-Party, war durch und durch niedlich und traurig zugleich. Lotte scheint es ja wirklich nicht leicht zu haben, da ihre Mutter so furchtbar beschäftigt ist. Beide Seiten sind jedoch traurig was die Sache spannender macht. Lotte will ihre Mami sehen und umgekehrt ist es genauso, nur die Arbeit geht bei ihrer Hoheit natürlich ein wenig vor. Ich hoffe das nach dem Twist vom Ende der Episode sich dies nun irgendwie bessert. Doch verrückt wäre es schon wenn Asuha die Tochter von Lotte´s Mutti wäre xD Meine Güte Naoya, früh übt sich, sagt man ja ;P

Lotte´s Mutter finde ich im übrigen echt schick, nur die dicken Effie Melonen sind irgendwie eine wenig fehl am Platz. Nunja Succubus Weib Number 1 muss wohl mit am besten ausgestatte sein
Auf jeden Fall ne tolle Episode, da will man garnich mehr bis Sonntag warten... vorallem bei der Szene...



______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14492
Weiblich

BeitragThema: Re: Lotte no Omocha!   So Mai 08, 2011 8:07 am

Episode 5



Ach war das herrlich ♥

Ja die Episode hat einem irgendwie gute Laune ins Haus gebracht. Erstmal wurde erklärt wie genau Naoya und Merce zu Asuha ähm Asuharita kamen. Irgendwie fand ich das schon traurig. Aber nunja, die Royals haben es selbst in Lotte´s Welt nicht einfach. Highlight war sicher die Szene in der Naoya als Maid Naomi in den Harem von Merce reingeplatzt kam und später von Isold atackiert worden ist xD Die kleine Aussprache zwischen Naoya und Merce am Balkon war recht schön und auch später wurde es dank Merce selbst in der Schule toll. Lotte konnte endlich ihre geliebte Mami wiedersehen ♥ Ooooooooch....
Die Episode hat ja quasi "Happy End" geschrien, jedoch muss ich sagen das mich der Anime total gut unterhält. Hatte am Anfang ja noch bedenken aber jetzt... finde ich Lotte no Omocha ist einer der besten Anime der aktuellen Season. Süß, moe, frech und villt sogar etwas romantisch.
Ich hoffe auch das zwischen Merce und Naoya noch irgendwas angebahnt wird. Lotte und Naoya ist... nunja, nicht allzu passend. Außerdem finde ich den Namen den Merce Naoya gegeben hat, das gute alte "Darling" schon Family-reich genug ♥

Auf das uns Lotte no Omocha auch nächste Woche wieder toll unterhält! ♥


"Kinderliebe" kann so schön sein ♥

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
KawaiiChan

avatar

Alter : 25
Ort : Hamburg
Anmeldedatum : 20.04.09
Anzahl der Beiträge : 3986
Aktivitätspunkte : 14492
Weiblich

BeitragThema: Re: Lotte no Omocha!   Mo Mai 16, 2011 4:04 am

Episode 6



Keine herausragende Episode aber dank dem neuen Chara Ini-chan, ganz interessant ♥

Joa um es knapp zu sagen: Lotte ist sauer weil alles und jeder Naoya für sich beansprucht. Entweder zum tragen, Gartenarbeit oder anderen Dingen. Sie selbst bleibt irgendwie auf der Strecke und ist sichtlich sauer darüber. Durch einen doofen Zufall kommt sie dann ausgerechnet in die Menschenwelt. In Naoya´s Hütte fühlt sie sich eigentlich pudelwohl. Kleine niedliche Zwerge (kyu ♥) erledigen die Hausarbeit und Lotte muss sich mit den Gefahren der Menschenwelt auseinandersetzen wie z.B Wasser spritzenden Toiletten Naoya und Asuha dagegen suchen das weise Kaninchen Ini-chan (Gott ihr richtiger Name is mir zu kompliziert xD) auf und erfahren das Lotte, wenn sie zulange in der Menschenwelt bleibt, nicht mehr das Tor zur anderen Welt öffnen kann...

Was passiert mit Lotte, während sie einfach Naoya´s alte Fotoalben durchblättert? Das erfahren wir in der nächsten Folge ;P


Asuha küsst weiter... ♥

______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kawaiianimerpg.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lotte no Omocha!   

Nach oben Nach unten
 

Lotte no Omocha!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kawaii Manga Anime Forum :: 
 :: 
Animes
 :: 
I - M
-
Gehe zu: