StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Rock 'n' Roll Kids

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Benvolio

avatar

Alter : 28
Ort : Basel
Anmeldedatum : 10.12.10
Anzahl der Beiträge : 220
Aktivitätspunkte : 3270
Männlich

BeitragThema: Rock 'n' Roll Kids   Fr Jan 14, 2011 9:14 am



Rock 'n' Roll Kids
Genre: Romantik, Slice of Live

Infos zum Anime

• 42 Episoden
• Erscheinungsjahr: 1983-1984

Story

Rock 'n' Roll Kids entstand in den 80er Jahren und gehört zu den Anime-Klassikern. Die 42-teilige Serie gehört zur Genre Romanze. Die Hauptprotagonistin Yakko lernt den kleinen Hashizo und seinen dicken Kater Giulianno kennen. Der kleine Junge ist sofort hin und weg von ihr und meint er müsste sie unbedingt mit seinem großen Bruder Joe verkuppeln. Joe ist der Sänger, der in der Band "Bee Hive" mitspielt und sein Bandkollege heisst Sami, der in Yakko verliebt ist. In diesem Anime kommen Dreiecksbeziehungen zu Wort und hin und wieder geht es, wie der Titel schon sagt, um Rock 'n' Roll. Das besondere an diesem Anime sind die deutsch gesungenen Lieder, die schön anzuhören sind und ein Ohrwrum ist. Der Anime ist schön gezeichnet und die Charaktere haben alle "coole" Frisuren. Es ist geeignet für Mädchen im Teeniealter, die sich mit dem Erwachsenwerden auseinandersetzen. Es gibt oftmals auch die gewöhnlichen Streiterein zwischen Yakko und ihrem Vater Shigemaru, der auch als Koch arbeitet und seine Tochter wie ein kleines Kind behandelt.

Screens


______________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Rock 'n' Roll Kids

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» 28.2.17: Rock`N`Roll Geschichte
» It´s only Rock`n Roll
» OrangeRX RX3S 3-Axis Flight Stabilizer w/DSM2 DELTA Probelm
» sno-cat Rock`n Roll
» sno-cat Rock`n Roll
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kawaii Manga Anime Forum :: 
 :: 
Animes
 :: 
N - R
-
Gehe zu: